Weinbaugebiet:

Weinviertel

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 2 ha

Der Familienbetrieb wird im Nebenerwerb geführt.

Die Winzerbrüder sind bestrebt durch naturnahe und traditionelle Bewirtschaftung der Weingärten die Menge zu reduzieren und höchste Qualität zu erzielen.

Zahlreiche Prämierungen (Poysdorfer Weinparade und Weinmesse Krems) bestätigen den "Hobbywinzern", allen voran ihrem Vater, ihr Gechick und Engagement.

Die Weine werden vorwiegend trocken ausgebaut und überzeugen durch hohen Extraktgehalt, welcher unter anderem durch einen späten Lesetermin erreicht wird.

Nach Voranmeldung werden Weinverkostungen und kleine Familienfeiern in uriger Kelleratmosphäre angeboten.

Herr Fleischer Senior ist jedoch oft auch ohne Voranmeldung bei der Kellerarbeit im Bürsting anzutreffen und führt sehr gerne eine Weinverkostung durch!

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.