Abfahren, abschwingen, anstoßen: Nach einem ausgiebigen Tag auf der Piste warten Veltliner, Zweigelt & Co als genussvolle Belohnung. Mit Österreichs herrlichen Weinen wird das Skigebiet zum Weingebiet – und der Skiurlaub zum Genussurlaub!

Der richtige Wein zum richtigen Anlass

Das Bild zeigt zwei Sektgläser mit denen angestoßen wird.

Überschäumende Winterfreude

Wenn die Flocken fallen, lasst die Korken knallen! Sekt aus Österreich bringt ein Prickeln in jeden Wintermoment: Pisten-Bezwinger*innen haben sich nach einem langen Skitag eine sprudelnde Belohnung redlich verdient. Wellness-Liebhaber*innen wiederum genießen vor oder nach der wohlig-warmen Sauna einen köstlichen Schluck Schaumwein. Herkunftsgeschützter Sekt Austria rundet mit seinem einzigartig frischen, animierenden Geschmack und dem regionalen Ursprung das perfekte Österreich-Feeling im Winterurlaub ab.

Mehr entdecken

Mehr lesen keyboard_arrow_up
Das Bild zeigt zwei Menschen in einer Skihütte, die an einem Tisch zusammen sitzen.

Feinste Tropfen zu herzhaften Schmankerln

Nach einem aktiven Tag auf der Piste oder einer langen Winterwanderung freut man sich auf g’schmackige Spezialitäten aus Österreich. Dank ihrer liebevollen Zubereitung erwärmen sie nicht nur den Magen, sondern auch das Herz. Mit Österreichs herrlichen Weinen gelingt Ihnen auch bei der Weinbegleitung die perfekte Zieleinfahrt!

Weinempfehlungen entdecken

Mehr lesen keyboard_arrow_up
Das Bild zeigt eine Frau, die an einem Glas riecht, das mit Wein gefüllt ist.

Große Weine mit Nachhall

Um einen erlebnisreichen Skitag gemütlich ausklingen zu lassen, macht man es sich gerne vor einem knisternden Feuer mit einem Glas Wein aus Österreich bequem. Da darf es dann ein großer Wein sein, z. B. aus einer einzelnen Lage (Ried). Die besten davon sind Meister des Langlaufs und zeigen erst nach einigen Jahren Flaschenreife ihr volles Potenzial. Aktuell legen folgende Jahr­gänge ihre persönliche Bestzeit hin: 2019 (Jahrhundert­jahrgang!), 2015, 2013 oder auch 2011.

Große Weine entdecken

Mehr lesen keyboard_arrow_up

Feinste Tropfen zu herzhaften Schmankerln

Das Bild zeigt ein Wiener Schnitzel auf einem Teller mit Kartoffelsalat und einem Glas Wein.

Wiener Schnitzel

Bestellen Sie dazu:

  • Grünen Veltliner

Würze und Schmelz dieser österreichischen Parade-Rebsorte vereinen sich mit der knusprigen Panier des Schnitzels zu einem Weltklasse-Team.

Mehr lesen keyboard_arrow_up
Das Bild zeigt Käsespätzle in einer Pfanne.

Käsespätzle

Bestellen Sie dazu:

  • Weißburgunder

Der Gipfel des Genusses: Die elegante Säure dieses Weißweins passt perfekt zur Würze des gereiften Bergkäses.

Mehr lesen keyboard_arrow_up
Das Bild zeigt Fisch auf einem Teller angerichtet mit Weingläsern und Beilagen.

Forelle „Müllerin“

Bestellen Sie dazu:

  • Gemischten Satz

Servus aus Wien! Der frische und vielseitige Weißwein nimmt gerne neben feinen Fischen aller Art Platz.

Mehr lesen keyboard_arrow_up
Das Bild zeigt einen angerichteten Schweinsbraten mit Weinen und Beilagen.

Schweinsbraten

Bestellen Sie dazu:

  • Blaufränkisch

Ein würziger Rotwein mit feinen Waldbeer- und Kirschfruchtaromen sorgt gemeinsam mit einem deftigen Schweinsbraten für viel Gaumen-Gaudi.

Mehr lesen keyboard_arrow_up
Das Bild zeigt ein Gulasch, das auf einem Teller angerichtet ist.

Gulasch

Bestellen Sie dazu:

  • Zweigelt

Der fruchtbetonte Rotwein mit dezenter Säure lässt sich bestens mit dem wärmenden Hütten-Klassiker kombinieren.

Mehr lesen keyboard_arrow_up
Das Bild zeigt einen Kaiserschmarrn mit einem Glas Süßwein.

Kaiserschmarrn

Bestellen Sie dazu:

  • Beerenauslese

Gar kein Schmarrn: Ein edelsüßer Wein verleiht dem flaumigen Nachspeisen-Traum den letzten Schliff!

Mehr lesen keyboard_arrow_up
Das Bild zeigt Weine auf einem Siegertreppchen

Oberster Stockerlplatz für Riedenweine

In Österreichs Skigebieten werden auch ganz besondere Tropfen aus den heimischen Weinkellern ausgeschenkt. Ergreifen Sie die Gelegenheit, die Weltmeister aus Österreichs Weingärten kennenzulernen!

Viele österreichische Weine sind wahre Gipfelstürmer und leuchtende Vertreter ihres Herkunftsgebietes. Am obersten Siegertreppchen mischen die sogenannten Riedenweine mit. Sie stammen aus einem einzigen Weingarten und sind in der Regel kräftige, vielschichtige Weine mit einem hohen Lagerpotenzial. So erreichen sie ihre optimale Trinkreife meist erst nach einigen Jahren im Keller. Viele berühmte Einzellagen in den österreichischen Weinbaugebieten bringen individuelle, charakterstarke Riedenweine hervor. Findet sich auf dem Etikett oder beim Blick in die Weinkarte die Bezeichnung „Ried“ im Namen des Weines, kann man sich auf einen hervorragenden österreichischen Wein freuen.

Das Bild zeigt ein Glas mit Rotwein und eines mit Weißwein, mit denen angestoßen wird.

Große Stars in Rot-Weiß(-Rot)

Viel Persönlichkeit haben gehaltvolle Rotweine: als sortenreine Riedenweine (Weine aus einem einzelnen Weingarten) ebenso wie als Cuvées. Gerade die typisch österreichischen Rebsorten wie Zweigelt, Blaufränkisch und St. Laurent können hier auftrumpfen. Fragen Sie nach gut gereiften Klassikern aus dem Burgenland oder Carnuntum, sodass Ihr Sommelier oder Ihre Sommelière jene Weine aus dem Keller holt, die Sie noch lange an den genussvollen Urlaub in Österreich erinnern werden.

Auch die Stars der österreichischen Weißweinkultur werden zu Recht gefeiert. An der Spitze stehen Reserve- oder Riedenweine vom Grünen Veltliner und Riesling aus Niederösterreichs Weinbaugebieten entlang der Donau. Steirische Sauvignon Blancs trumpfen im Rennen um die besten Sortenvertreter weltweit regelmäßig auf. Kenner*innen, die auf der Suche nach österreichischen Geheimtipps sind, sollten eigenständige Weine wie kraftvolle Zierfandler und Rotgipfler, aber auch komplexe Weißburgunder oder Chardonnays bestellen.

Wo kommt der österreichische Wein in meinem Glas her? Die Antwort auf diese Frage findet man auf riedenkarten.at nun so einfach und präzise wie nie zuvor: Gebiet, Ortsbezeichnung oder Riede eingeben und alle Infos dazu erfahren!

Das Bild zeigt zwei Personen auf einer Skipiste, die sich mit einem Glas Rotwein zuprosten.
© Ski amadé

Ski- und Weingenuss in Ski amadé

Entdecken Sie das Paradies für Hochgenuss.
Kulinarischer und sportlicher Genuss werden in Ski amadé zu einer unverwechselbaren Geschmacks- und Erlebnisvielfalt vereint. Entdecken Sie mit den Ski amadé Genuss-Ski-Routen die kulinarischen Highlights und Insidertipps der Einheimischen.

Ski- und Weingenuss entdecken

Das Bild zeigt zwei Frauen, die an einer Bartheke sitzen und sich mit Weingläsern zuprosten.
© Tourismusverband Paznaun-Ischgl

Falstaff Restaurantempfehlungen

Entdecken Sie kulinarische Genussmomente in Österreichs Skigebieten! Wenn traditionelle österreichische Schmankerl auf internationale Köstlichkeiten, urige Skihütten am Berg oder trendige Weinbars treffen, ist man in Österreichs kulinarischen Hotspots angekommen. Falstaff, Österreichs führendes Genuss- und Lifestyle-Magazin sorgt dafür, dass jede*r sein*ihr Lieblingsrestaurant findet:

Restaurants in Salzburg Restaurants in Tirol Restaurants in Kärnten
Restaurants in der Steiermark Restaurants in Vorarlberg

Genussvolle Grüße aus Österreichs Skigebieten

Wintersportler*innen und Genussmenschen aufgepasst: Unsere Postkarten im winterlichen Look können sich sehen lassen. Mit unseren exklusiven Freecards können Sie sich schon auf die kommende Wintersaison einstimmen. Einfach herunterladen und als digitale Postkarte an die Liebsten verschicken. So macht Wintergenuss mit Wein aus Österreich noch mehr Freude!

Download der gesamten Galerie

Wintergenuss-Playlist

Mit dieser Playlist gibt es Wintergenuss auch für die Ohren: neben Wein aus Österreich darf nämlich auch die passende Musik beim Weinkehrschwung nicht fehlen. Die besten Tracks zur Winterzeit finden Sie auf dieser Spotify-Playlist. Viel Spaß beim Genießen!

WINE IN MODERATION

Auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Erfahrungsberichten diverser Gesundheitsbehörden gelten die folgenden Empfehlungen für einen maßvollen Weinkonsum:

  • Für Frauen: bis zu 2 Trinkeinheiten (20 g) pro Tag/Anlass
  • Für Männer: bis zu 3 Trinkeinheiten (30 g) pro Tag/Anlass
  • Niemals mehr als 4 Trinkeinheiten (40 g) pro Tag/Anlass

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.