22 Weine

Weinbaugebiet:

Weinviertel

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 14 ha

Rebsorten:

Grüner Veltliner, Muskateller, Riesling, Sauvignon Blanc

Der Weinhof Hannes Edlinger steht dort, wo der Grüne Veltliner am besten gedeiht. Von Beginn an ist der Grüne Veltliner die Paradesorte des Weinguts. Neben den Grünen Veltliner sind es Riesling, Gelber Muskateller und Chardonny, die in Röschitzer Top-Lagen aus Löss und Urgestein wie Galgenberg, Hundspoint und Steinleiten heranwachsen. Hannes Edlinger hat sich strenge Qualitätskriterien auferlegt. Sein Grundsatz ist, die Qualität muss im Weingarten wachsen. Großen Wert legt Hannes Edlinger auf den natürlichen Ausbau der Weine. Klima: Das nahe gelegene Waldviertel schickt kühle Nächte, die auf warme Weinviertler Tage folgen. Diese Bedingungen hat sicher ein Weingott geschenkt. Denn genau so entstehen beste Weißweine frisch, einzigartig in der Fruchtigkeit, sortentypisch und feinstrukturiert.

Wirtshaus

Dieser Betrieb führt auch ein Wirtshaus. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Restaurant

Dieser Betrieb führt auch ein Restaurant. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Übernachtung

Zimmeranzahl: 

3

Preise pro Nacht/Person:  31 € - 50 €

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.