Weinstrasse 37, 3550 Gobelsburg
Tel. +43 2734 2564
Gastronomie
Zimmer

Weinbaugebiet:

Kamptal

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 4 ha

Die Cobaneshof Weine stammen aus unseren Rieden in Gobelsburg, Langenlois und Strass. Das Kamptal-Klima gibt den Weinen den frisch-würzigen Charakter, sie sind trocken, klar und finessenreich.

Grüner Veltliner und Riesling stehen für ihr Herkunft und als " Kamptal DAC " präsentieren sie sich als gebietstypische Weine.

Chardonnay, Muskateller und Zweigelt ergänzen das Angebot.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 10:00 - 18:00
  • Dienstag 10:00 - 18:00
  • Mittwoch 10:00 - 18:00
  • Donnerstag 10:00 - 18:00
  • Freitag 10:00 - 18:00
  • Samstag 10:00 - 18:00
  • Sonntag 10:00 - 18:00

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Visa, Bank Card, Mastercard

Buschenschank

Öffnungszeiten:

  • Montag geschlossen
  • Dienstag geschlossen
  • Mittwoch 17:00 - 23:00
  • Donnerstag 17:00 - 23:00
  • Freitag 17:00 - 23:00
  • Samstag 17:00 - 23:00
  • Sonntag 11:00 - 15:00

Kulinarische Spezialitäten: 

Erleben Sie stimmungsvolle Heurigenatmosphäre in Gobelsburg. Im Frühling und Herbst sitzt man in der Heurigenstube, im Sommer im schattigen Innenhof. Im Cobaneshof wird mit regionalen Produkten gekocht und dazu der aktuelle Cobaneshof Weinjahrgang serviert. Für Gruppen ab 20 Personen sind die Räumlichkeiten auch nach Vereinbarung geöffnet. Lassen Sie uns Ihre Wünsche wissen. Genusstermine 2016 (wir bitten um Tischreservierung) 7.2.: Faschingsbrunch 10.2.: Heringsschmaus 27.3.: Osterbrunch 8.5.: Muttertagsbrunch 12.6.: Vatertagsbrunch 7.8.: Gartenbrunch 9.10.: Weinherbstbrunch 26.10.-20.11.: Martinigansl 27.11.: Adventbrunch

Übernachtung

Zimmeranzahl: 

5

Preise pro Nacht/Person:  31 € - 50 €

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.