1 Weine

Weinbaugebiet:

Thermenregion

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 8 ha

Produzierte Menge:

30000 Liter pro Jahr

Rebsorten:

Rotgipfler

Weinpreise:

4,20 € - 18,00 €

Dem Wein in seiner Entwicklung zur Seite stehen! ...ist die Aufgabe, der wir uns stellen. Damit soll dem Wein sein Jahrgangscharakter erhalten bleiben. Die Gegebenheiten des Klimas, sowie die Beschaffenheit unserer Böden sind Jahr für Jahr Basis für hohe Qualität unserer Trauben. Im Keller zeichnet folglich der Junior des Hauses für die Vinifikation der Weine hauptverantwortlich.

Beim "Ab Hof" Verkauf als auch beim "Heurigen" stehen unsere Weine dem Weinfreunden zur Verkostung bereit. Wir, die Familie Alfred Reinisch, laden sie dazu recht herzlich ein!

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 09:00 - 19:00
  • Dienstag 09:00 - 19:00
  • Mittwoch 09:00 - 19:00
  • Donnerstag 09:00 - 19:00
  • Freitag 09:00 - 19:00
  • Samstag 09:00 - 19:00
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Nein

Verkostung: 

Ja

Buschenschank

Buschenschank

Öffnungszeiten:

  • Montag 10:00 - 23:00
  • Dienstag 10:00 - 23:00
  • Mittwoch 10:00 - 23:00
  • Donnerstag 10:00 - 23:00
  • Freitag 10:00 - 23:00
  • Samstag 10:00 - 23:00
  • Sonntag 10:00 - 23:00

Kulinarische Spezialitäten: 

Unsere Auswahl am Buffet ist der jeweiligen Jahreszeit angepaßt. Mit den leckeren Bärlauchaufstrich oder feinen Sankt Laurentschinken im Frühjahr, bis zum traditionsreichen Wildbret im Herbst ist für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt.

Wirtshaus

Dieser Betrieb führt auch ein Wirtshaus. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Restaurant

Dieser Betrieb führt auch ein Restaurant. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.