1 Weine

Weinbaugebiet:

Kremstal

Betriebsgröße:

Bewirtschaftete Fläche: 10 ha

Rebsorten:

Chardonnay

Das Weingut Grafinger liegt nordöstlich von Krems im sogenannten Kremstal – in Priel bei Senftenberg. In den 1980er Jahren, in einem Jahr in dem es im österreichischen Weinbau alles andere als rosig aussah, begannen Markus und Manuela Grafinger den ursprünglich gemischten landwirtschaftlichen Betrieb, in ein Weingut umzustrukturieren. Es wird auf konventionelle, naturnahe und stets umweltbewusste Arbeitsweise gesetzt. Die Weine aus dem Hause Grafinger spiegeln insbesondere die Typizität der Region und die Herkunft wider und sollen aber vor allem eines – selber schmecken. Heute wird das Weingut von der gesamten Familie betrieben. Auch die Jugend Julia und Eugen Grafinger arbeiten schon tatkräftig im Unternehmen mit. Mit neuen Ideen bringen sie Wirbel aufs Weingut.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.