35 Weine

Weinbaugebiet:

Leithaberg

Betriebsgröße:

Bewirtschaftete Fläche: 21 ha

Produzierte Menge:

60000 Liter pro Jahr

Rebsorten:

Blauburgunder, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Grüner Veltliner, Merlot, Müller-Thurgau, Rosenmuskateller, Sauvignon Blanc, Syrah, Weißburgunder, Welschriesling, Zweigelt

Weinpreise:

7,00 € - 40,00 €

Das Weingut Nehrer ist in St. Georgen, einem Ortsteil von Eisenstadt am

Leithaberg und wird in der dritten Generation geführt. Johannes Nehrer hat

2020 die Verantwortung für das im Jahr 1962 gegründeten Familienweingut

übernommen und einen frischen Wind in das Unternehmen gebracht. Die

Entscheidungen orientieren sich am aktuellen Zeitgeist: natürliche

Ressourcen bewahren, die Vitalität der Böden und Pflanzen stärken und die

Herkunft der Weine kompromisslos widerzuspiegeln. Vier Köpfe verfolgen

diese Ziele gemeinsam – Johannes und Philipp Nehrer, Philipp Grof und Vlad

Nicula. Die 24 Hektar, vor allem Blaufränkisch, Chardonnay, Zweigelt und

Welschriesling werden nachhaltig und biologisch bewirtschaftet.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 09:00 - 16:00
  • Dienstag 09:00 - 16:00
  • Mittwoch 09:00 - 16:00
  • Donnerstag 09:00 - 16:00
  • Freitag 09:00 - 16:00
  • Samstag geschlossen
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Visa, Bank Card, American Express, Mastercard

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.