Hafnerstraße 12, 3511 Furth bei Göttweig
Tel. +43 2732 82934
Zimmer
299 Weine

Weinbaugebiet:

Kremstal

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 42 ha

Produzierte Menge:

250 Flaschen (0,75 l) pro Jahr

Rebsorten:

Blauburgunder, Grüner Veltliner, Riesling, St. Laurent, Cabernet Sauvignon, Sauvignon Blanc, Weißburgunder, Chardonnay, Muskateller, Merlot, Grauburgunder, Zweigelt, Traminer

Weinpreise:

8,50 € - 50,00 €

Das seit 1722 bestehende Traditionsweingut findet man im kleinen Ort "Furth-Palt" zu Füssen des Stift Göttweigs, am südlichen Donauufer gegenüber der Weinstadt Krems. Es gehört zu jenen Betrieben, die in allen Bereichen Spitzenprodukte erzeugen. Weiß, Rot, Sekt und Süß – und das ausschließlich aus den Trauben der eigenen Weingärten.

„Die Malats verstehen es, die gesamte Klaviatur von leichten und kräftigen Weißweinen, eleganten Rotweinen bis hin zu Österreichs erstem Winzersekt perfekt zu bespielen. Jedes Jahr darf man sich auf Spitzenweine aus diesem Haus freuen. Im Weingut Malat gilt Perfektion als Leitmotiv, und das seit vielen Generationen.“ [Falstaff Wein Guide]

Seit 2008 leitet Michael Malat den Betrieb.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 07:00 - 16:30
  • Dienstag 07:00 - 16:30
  • Mittwoch 07:00 - 16:30
  • Donnerstag 07:00 - 16:30
  • Freitag 07:00 - 16:30
  • Samstag 08:00 - 14:00
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Visa, Bank Card, Mastercard

Übernachtung

Zimmeranzahl: 

10

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.