Jubiläumsstrasse 43, 2352 Gumpoldskirchen
Tel. +43 2252 61164
Gastronomie
71 Weine

Weinbaugebiet:

Thermenregion

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 40 ha

Rebsorten:

Zierfandler, Rotgipfler, St. Laurent, Blauburgunder, Frühroter Veltliner, Blaufränkisch, Zweigelt, Blauer Portugieser, Neuburger, Traminer, Muskateller

Weinpreise:

5,00 € - 24,00 €

Das 1998 von Johannes Gebeshuber gegründete

Weingut befindet sich im geschichtsträchtigen

Ort Gumpoldskirchen, 30 km südlich von Wien,

im Weinbaugebiet Thermenregion.

Gebeshuber hat sich genau jenen Rebsorten verschrieben, für

die Gumpoldskirchen über die Landesgrenzen

hinaus bekannt und geschätzt ist: Zierfandler

und Rotgipfler sowie St. Laurent und Pinot Noir.

Johannes Gebeshuber entschloss sich zu einem

reinsortigen Einzellagen-Konzept.

Auf 25 Hektar erstrecken sich 42 Weingarten-

Parzellen. Die Einzellagen tragen die klingenden

Namen Modler (Zierfandler), Laim (Rotgipfler),

Viereck (Pinot Noir) und Glas (St. Laurent). Das Resultat sind

unaufgeregte und smarte Weine, welche die

Speerspitze der Thermenregion bilden. Klar,

puristisch, fein. Ganz wie der Winzer.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 08:00 - 17:00
  • Dienstag 08:00 - 17:00
  • Mittwoch 08:00 - 17:00
  • Donnerstag 08:00 - 17:00
  • Freitag 08:00 - 17:00
  • Samstag geschlossen
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Nein

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Visa, Bank Card, Mastercard, Diners Club

Buschenschank

Öffnungszeiten:

  • Montag 11:00 - 23:00
  • Dienstag geschlossen
  • Mittwoch 11:00 - 23:00
  • Donnerstag 11:00 - 23:00
  • Freitag 11:00 - 23:00
  • Samstag 11:00 - 23:00
  • Sonntag 11:00 - 23:00

Kulinarische Spezialitäten: 

www.heuriger-spaetrot.com

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.