Schönbergneustift 30, 3562 Schönberg
Tel. +43 2733 82282
Gastronomie
Zimmer
8 Weine

Weinbaugebiet:

Kamptal

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 21 ha

Rebsorten:

Riesling, Grüner Veltliner, Weißburgunder, Sauvignon Blanc, Furmint

Weinpreise:

5,00 € - 25,00 €

Unser Weingut, ein alt eingesessener Familienbetrieb,

hat mit rund 21 ha Weingärten, Anteil an den besten Rieden

des unteren Kamptals.

Auf den landschaftlich harmonisch gegliederten Terrassenweingärten reifen Sorten wie zum Beispiel Rheinriesling oder Weißburgunder.

Unsere Hauptsorten sind Grüner Veltliner, Rheinriesling

und Zweigelt.

Wir sind stets bemüht, durch intensive Arbeit im Weingarten und Keller, aus den gekelterten Trauben naturbelassene sortentypische Qualitätsweine zu erzeugen, die bis

über die Grenzen hinaus bekannt sind. Unsere Vielfalt wie auch unsere Individualität bieten die besten Voraussetzungen für die Qualität bei der Erzeugung

von Wein,

Weinbrand

und Sekt.

Wie unsere Weine munden, sollte jeder Weinfreund selbst probieren und erfahren bei einem Besuc

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 13:00 - 18:00
  • Dienstag 13:00 - 18:00
  • Mittwoch 13:00 - 18:00
  • Donnerstag 13:00 - 18:00
  • Freitag 13:00 - 18:00
  • Samstag 10:00 - 18:00
  • Sonntag 13:00 - 18:00

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Visa, Bank Card, Mastercard

Buschenschank

Dieser Betrieb führt auch einen Buschenschank. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Wirtshaus

Dieser Betrieb führt auch ein Wirtshaus. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Restaurant

Dieser Betrieb führt auch ein Restaurant. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Übernachtung

Zimmeranzahl: 

8

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.