Weinbaugebiet:

Wagram

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 9 ha

Boden und Klima prägen unsere Weine

Weingut

Der vorwiegende schotterige, kalkreiche, von der Urdonau angeschwemmte Boden besitzt eine ausgezeichnete Wärmespeicherfähigkeit.

Auf diesen schotterigen Lößhängen, welche südlich zur Donauebene abfallen, reifen unsere fruchtigen Weine mit feinem Duft.

Das in Familienbesitz befindliche Weingut bewirtschaftet 11 Hektar Rebfläche nach Umwelt-und nützlingsschonenden Gesichtspunkten

zur Erzeugung von hochwertigem Traubengut. Die Anwendung des Weinbaues und den - qualitätsorientierter Rebschnitt

sowie korrigierte Laubarbeit und Begrünung der Rebgasse - steigert die biologische Aktivität;

Bodenfruchtbarkeit fördert und vermehrt das Bodenleben und ermöglicht eine Reduzierung der Mineraldüngergabe.

Gegen Pilzkrankheiten werden sparsam und gez

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 09:00 - 16:00
  • Dienstag 09:00 - 16:00
  • Mittwoch 09:00 - 16:00
  • Donnerstag 09:00 - 16:00
  • Freitag 09:00 - 16:00
  • Samstag 09:00 - 16:00
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.