Kurze Zeile 66, 2212 Groß-Engersdorf
Tel. +43 2245 88228
Gastronomie
Ab-Hof-Verkauf
37 Weine

Weinbaugebiet:

Weinviertel

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 10 ha

Produzierte Menge:

35000 Flaschen (0,75 l) pro Jahr

Rebsorten:

Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot, Chardonnay, Riesling, Grüner Veltliner, Welschriesling, Muskateller, Cabernet Sauvignon

Weinpreise:

5,00 € - 30,00 €

Weingut Heuriger Windisch ist modern und innovativ. 3 Generationen tragen zum Erfolg bei. Auf 10 ha werden Grüner Veltliner, Welschriesling, Chardonnay, Gelber Muskateller und Riesling sowie Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot und Pinot noir angebaut.

Sonnige Lagen, intensive „Betreuung“ der Rebstöcke, den Ertrag gering halten und Selektion sind für die hohe Qualität der Trauben, die sich später im Wein widerspiegelt, verantwortlich.

Liebe zur Natur zum Wein und die kompromisslose Konsequenz des Künstlers gepaart mit Enthusiasmus ermöglichen Gaumenfreuden höchster Weinkultur.

Kellergassenführungen und Riedenwanderungen ab 6 Personen.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 08:00 - 18:00
  • Dienstag 08:00 - 18:00
  • Mittwoch 08:00 - 18:00
  • Donnerstag 08:00 - 18:00
  • Freitag 08:00 - 18:00
  • Samstag 08:00 - 18:00
  • Sonntag 10:00 - 12:00

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Cash

Buschenschank

Öffnungszeiten:

  • Montag geschlossen
  • Dienstag geschlossen
  • Mittwoch geschlossen
  • Donnerstag 16:00 - 00:00
  • Freitag 16:00 - 00:00
  • Samstag 16:00 - 00:00
  • Sonntag 16:00 - 00:00

Kulinarische Spezialitäten: 

Neben den Heurigen - "Klassikern" gibt es zu jeden Heurigenblock saisonale Schmankerln direkt aus der Region. z.B. Spargel mit Rohschinken, verschiedene Kürbisgerichte, Wildschweinrohschinken, Tafelspitzsülzchen, Bärlauchaufstrich, und vieles mehr!

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.