Weinbaugebiet:

Weinviertel

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 11 ha

Man schrieb das Jahr 1168, als das Schlossweingut Bockfliess erstmals urkundlich erwähnt wurde. Ein alter, sehr tief gelegener, imposanter Weinkeller mit mächtigen Mauern und zwei holzgeschnitzte Weinpressen aus dem Jahre 1698 dokumentieren diese jahrhundertealte Tradition des Weinbaues eindrucksvoll.

Seit Beginn dieses Jahrtausends ist das Weingut nun in der Hand von Roman und Adelheid Pfaffl. Mit viel Liebe und Engagement wird das Schloßweingut Bockfliess bewirtschaftet und man freut sich schon auf die ersten Weine aus der Hand des Weingutes Pfaffl.

Buschenschank

Dieser Betrieb führt auch einen Buschenschank. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Wirtshaus

Dieser Betrieb führt auch ein Wirtshaus. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Restaurant

Dieser Betrieb führt auch ein Restaurant. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.