1 Weine

Weinbaugebiet:

Wachau

Betriebsgröße:

Bewirtschaftete Fläche: 6 ha

Rebsorten:

Grüner Veltliner

Bereits seit dem 17. Jd. sind unsere Vorfahren mit dem Weinbau aufs engste verbunden. Sie waren Hofmeister beim Stift St. Peter in Salzburg, welches in Arnsdorf reichen Besitz hatte. Seit 1992 sind wir Mitglied des Gebietsschutzverbandes Vinea Wachau Nobilis Districtus.

Die Bewirtschaftung unserer Weingärten erfolgt nach ökologischen Gesichtspunkten, um die Bodengesundheit auch für nachfolgende Generationen zu erhalten. Aufgrund des Terroirs ergeben sich in Hanglagen weit höhere Arbeitskosten, wo nur teilweise ein maschineller Einsatz möglich ist. Die Rebstöcke wachsen auf Verwitterungsböden von Kristallingestein (Gneis und Glimmerschiefer) sowie schwach lehmige Sande.

KLIMA: Die kühlen Luftströmungen, die vom Waldviertel und dem Dunkelsteinerwald in die Tallandschaft der Wachau einfalle

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.