Weinbaugebiet:

Südsteiermark

Das Weingut Kogler befindet sich auf dem sanften Hügel des Sanberges, nicht unweit des Weinbauortes Leutschach an der Weinstraße. Die Liebe zum Weinbau haben hier bereits im Jahr 1943 Weine entstehen lassen.

Heute wird das Weingut von Alfred jun., seinen Eltern Alfred sen. und Renate sowie Großmutter Johanna als Familienbetrieb bewirtschaftet. Die Weingärten erstrecken sich über eine Fläche von etwas mehr als 4 Hektar und werden ausschließlich auf den Lagen Sanberg und Karnerberg kultiviert. Den Grund-stein dafür bilden die sand- und kalkhaltigen Böden, aus denen die größtenteils sehr alten und tiefwurzelnden Weinstöcke ihre Kraft und Energie ziehen. Und einzig aus diesen Weingärten werden die Trauben für unsere Weine gewonnen.

Ab-Hof-Verkauf

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.