Weinbaugebiet:

Weinviertel

Von langen Traditionen können wir nicht berichten, jedoch eine schöne Geschichte erzählen: Alexander – der Herr im Haus – hatte von klein auf eine Vision: Er wollte Bauer werden. Nach dem Besuch der Weinbauschule, legte er 1990 den Grundstein des Hofes. Ein großer Traum wurde Wirklichkeit. Der noch 16-jährige Landwirt begann eigene Weingärten und Äcker im Heimatort Dietmannsdorf – inmitten des Retzer Landes – zu bewirtschaften. Aus Überzeugung biologisch. Natürlich durfte eine starke Frau an seiner Seite nicht fehlen! Elisabeth unterstützt in jedem Belangen. Sie ist genauso ein wichtiger Teil des Bio-Betriebes, wie die Burschen Johannes, Florian und Lorenz, die ihre unterschiedlichen Talente ideal einbringen. Alle ziehen an einem Strang.

Ab-Hof-Verkauf

Anmeldung erforderlich: 

Nein

Verkostung: 

Ja

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.