Trausdorf 1, 7061 Trausdorf an der Wulka
Tel. +43 2682 63348
Ab-Hof-Verkauf
3 Weine

Weinbaugebiet:

Leithaberg

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 65 ha

Rebsorten:

Cabernet Sauvignon, Merlot, Welschriesling, Weißburgunder, Blauburgunder, Chardonnay, Blaufränkisch, Zweigelt, Neuburger, Grüner Veltliner, Sauvignon Blanc, Traminer, Scheurebe, Grauburgunder, Muskat-Ottonel

Die Geschichte des Weinguts beginnt mit der Errichtung eines Schlosskellers im Schloss Esterhazy vor über 300 Jahren und stellt den Neubeginn der Weinproduktion im gesamten Gebiet des heutigen, nördlichen Burgenlandes dar. Monsieur LeBon, ein Kellermeister aus Burgund, pflanzte im Jahr 1758 erstmals Pinot Noir im Burgenland und baute erstmals Weine rebsortenrein aus.

Im Keller gehen wir unvoreingenommen neue Wege und experimentieren mit Weinbehälter wie Eiern, Amphoren, Tonnen und Holzfässern aus heimischer Leithaberg-Eiche. Zudem nutzen wir neben Holz und Edelstahl auch Materialien wie Granit, Beton, Keramik und Ton für den Weinausbau. Gebiets- und sortentypische Weine auf absolutem Topniveau in Verbindung mit einer klaren Esterhazy-Handschrift bleiben auch zukünftig unser Antrieb.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 10:00 - 18:00
  • Dienstag 10:00 - 18:00
  • Mittwoch 10:00 - 18:00
  • Donnerstag 10:00 - 18:00
  • Freitag 10:00 - 18:00
  • Samstag 10:00 - 18:00
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Nein

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Visa, Bank Card, American Express, Mastercard, Diners Club

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.