Weinbaugebiet:

Weinviertel

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 3 ha

NATURVERBUNDEN

Der kleine, feine Familienbetrieb der Böcks hat sich seit Langem dem Qualitätsweinbau verschrieben. Sorgfältig und mit viel Handarbeit wird auf vier Hektar Rebfläche nur das Beste aus den Trauben herausgefiltert. Im Einklang mit der Natur und mit Leidenschaft wird hier Wein gemacht – und das schmeckt man auch im Glas. Die vom Urmeer geformten Löss- und Schotterböden der Rieden, in denen die Böckweine gedeihen, sind ideal für fruchtige Weißweine mit Charakter. Die Rotweine ziehen aus diesem besonderen Boden ihre eigene Note. Samtig und süffig. Die Temperaturunterschiede von Tag und Nacht an der Grenze zwischen dem lieblichen Wein- und dem rauen Waldviertel sorgen für den unverwechselbaren Geschmack. Genießen sie die feinen Tropfen im Weinkeller der Familie Böck.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 07:00 - 18:00
  • Dienstag 07:00 - 18:00
  • Mittwoch 07:00 - 18:00
  • Donnerstag 07:00 - 18:00
  • Freitag 07:00 - 18:00
  • Samstag geschlossen
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.