Mallon 10, 3470 Kirchberg am Wagram
Tel. +43 2279 2039
Gastronomie
4 Weine

Weinbaugebiet:

Wagram

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 6 ha

Produzierte Menge:

30000 Flaschen (0,75 l) pro Jahr

Rebsorten:

Cabernet Sauvignon, Grauburgunder, Roter Veltliner

Weinpreise:

3,00 € - 10,00 €

Der Triesneckerhof, bewirtschaftet von Raimund Bauer, blickt auf eine Jahrhunderte alte Weinbautradition zurück, zumindest seit 1745 lässt sich der Winzerhof in Mallon zurückverfolgen. Der Hofname selbst geht auf den historischen Familiennamen Triesencker zurück, dieser Name ist zugleich auch der älteste verbriefte Familienname unserer Ahnen. Der historisch bekannteste "Triesnecker" war wohl Franz de Paula Triesnecker, geb. 1745 am Triesneckerhof. Er war Priester und Astronom, sowie Leiter der Wiener Sternwarte - nach ihm sind ein Krater und Rillen am Mond benannt.

Unser Betrieb bewirtschaftet seine Weingärten naturnah, der Pflanzenschutz erfolgt weitgehend biologisch, die Fahrgassen sind ganzjährig begrünt.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 08:00 - 20:00
  • Dienstag 08:00 - 20:00
  • Mittwoch 08:00 - 20:00
  • Donnerstag 08:00 - 20:00
  • Freitag 08:00 - 20:00
  • Samstag 08:00 - 20:00
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Invoice

Buschenschank

Kulinarische Spezialitäten: 

nur im Rahmen der offenen Kellertür beziehungsweise gegen Voranmeldung

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.