Leo Gmeiner

Weinzierl 8/2
4320 Perg
Oberoesterreich, Österreich

Tel.: +43 699 11726457

E-Mail: info@weinbau-gmeiner.at

Website:

http://www.weinbau-gmeiner.at

8 Weine

Betriebsbeschreibung

Zum Betrieb

Seit 2005 wird auf unserem landwirtschaftlichen Betrieb Wein gekeltert. Mittlerweile gedeihen auf rund 1ha vier verschiedene Sorten Wein. Zu unserem Sortenangebot zählen Bouvier, Chardonnay, Zweigelt, Rösler und ein im französischen Eichenfass ausgebauter Cuvee.

Die Idee – Weinkompetenzzentrum OÖ

Die Idee unseres Betriebes ist es, in einem Kompetenzzentrum den OÖ Weinbau interessierten Weinliebhabern näher zu bringen und voranzutreiben. Ausgewählte WinzerkollegInnen aus OÖ haben bei uns die Möglichkeit, sich mit ihren Produkten und Werbematerialen zu präsentieren. Darüber hinaus können unsere hofeigenen Weine und auch die unserer WinzerkollegInnen im Rahmen von Verkostungen degustiert werden.

  • Name des Betriebs:

    Leo Gmeiner

  • Weinbaugebiet:

    Oberösterreich

  • Betriebsgröße:

    Eigenfläche: 1 ha

  • Produzierte Menge:

    5000 Flaschen (0,75 l) pro Jahr

  • Rebsorten:

    Zweigelt, Roesler, Chardonnay, Bouvier

  • Weinpreise:

    7,90 € - 16,90 €

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten

  • Montag
    07:00 - 18:00
  • Dienstag
    07:00 - 18:00
  • Mittwoch
    07:00 - 18:00
  • Donnerstag
    07:00 - 18:00
  • Freitag
    07:00 - 18:00
  • Samstag
    07:00 - 18:00
  • Sonntag
    geschlossen

Verkostung Ja

Buschenschank

Öffnungszeiten

  • Montag
    12:00 - 20:00
  • Dienstag
    12:00 - 20:00
  • Mittwoch
    12:00 - 20:00
  • Donnerstag
    12:00 - 20:00
  • Freitag
    12:00 - 20:00
  • Samstag
    12:00 - 20:00
  • Sonntag
    geschlossen

Kulinarische Spezialitäten:  Bei Voranmeldung wird ein reichhaltiges klassisches Heurigenbuffet gereicht

Weine

search

    NEWSLETTER

    Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

    Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.