Wurzinger Josef & Pia

Obere Hauptstrasse 11
7162 Tadten
Burgenland, Österreich

Tel.: +43 2176 3451

E-Mail: office@weingut-wurzinger.at

http://www.weingut-wurzinger.at

40 Weine

Betriebsbeschreibung

WEINGUT WURZINGER Josef & Pia, Tadten

Wir sind ein kleines Weingut im südöstlichen Teil des Seewinkels, an der Grenze zu Ungarn. In der kleinen Gemeinde Tadten hat bereits mein Großvater Weinbau betrieben - nicht im Vollerwerb, aber immerhin.

Seit 1991 habe ich den Hof von meinen Eltern übernommen und seit 2014 auf BIO-organisch umgestellt. Die Säulen des Betriebes stellen Zweigelt und Welschriesling dar, Grüner Veltliner, Sauvignon blanc, Chardonnay, Blaufränkisch, St. Laurent, Cabernet Sauvignon und Merlot runden das Sortiment ab.

  • Name des Betriebs:

    Wurzinger Josef & Pia

  • Weinbaugebiet:

    Neusiedlersee

  • Betriebsgröße:

    Eigenfläche: 26 ha

  • Rebsorten:

    Welschriesling

  • Weinpreise:

    5 € - 20 €

AbHofVerkauf

Anmeldung erforderlich:  Ja

Verkostung Ja

Weine

search
  • 2018 Burgenland
    Grüner Veltliner "Alte Reben"
    AL: 11.9% RS: 2.2 g/l AC: 4.1 g/l
  • 2009 Burgenland
    Welschriesling "Alter Weingarten"
  • 2018 Burgenland
    Welschriesling "Alter Weingarten"
    AL: 10.4% RS: 2.4 g/l AC: 4.6 g/l
  • 2011 Burgenland
    Welschriesling "Alter Weingarten"
    AL: 12% RS: 1 g/l AC: 5.6 g/l
  • 2007 Burgenland
    Sauvignon Blanc "Sauvignon Blanc"
  • 2008 Burgenland
    Sauvignon Blanc "Sauvignon Blanc Rosengarten"
  • 2009 Burgenland
    Sauvignon Blanc Ried Rosengarten
    AL: 13%
  • 2011 Burgenland
    Sauvignon Blanc "Rosengarten"
    AL: 13.5% RS: 1.1 g/l AC: 6 g/l
  • 2011 Burgenland
    Sauvignon Blanc "Rosengarten"
    AL: 13.5% RS: 1.1 g/l AC: 6 g/l
  • 2015 Burgenland
    Sauvignon Blanc Ried Rosengarten
    AL: 13.4% RS: 1.7 g/l AC: 4.4 g/l
  • 2006 Burgenland
    Blaufränkisch "M+"
  • 2006 Burgenland
    Blaufränkisch "M+"
  • 2007 Burgenland
    Blaufränkisch "Vom Kreuz"
  • 2008 Burgenland
    Blaufränkisch "M+"
    AL: 13.5%
  • 2009 Burgenland
    Blaufränkisch ""M+""
    AL: 13.9% RS: 1 g/l AC: 5.8 g/l
  • 2010 Burgenland
    Blaufränkisch "Blaufränkisch vom Kreuz"
    AL: 13.1% RS: 1.5 g/l AC: 5.1 g/l
  • 2007 Burgenland
    Blaufränkisch "M+"
  • 2011 Burgenland
    Blaufränkisch "M+"
    AL: 13%
  • 2006 Burgenland
    St. Laurent "St. Laurent"
  • 2006 Burgenland
    St. Laurent
  • 2008 Burgenland
    St. Laurent
    AL: 13.5%
  • 2010 Burgenland
    St. Laurent
    AL: 12%
  • 2007 Burgenland
    St. Laurent
  • 2009 Burgenland
    St. Laurent
    AL: 13.4% RS: 1 g/l AC: 5.8 g/l
  • 2017 Burgenland
    St. Laurent "NUSSBAUM"
    AL: 13.2% RS: 1.1 g/l AC: 4.2 g/l
  • 2008 Burgenland
    Merlot "M+"
    AL: 13.5%
  • 2009 Burgenland
    Merlot "Merlot M+"
    AL: 14.2% RS: 1 g/l AC: 4.7 g/l
  • 2007 Burgenland
    Chardonnay "Chardonnay"
  • 2007 Burgenland
    Zweigelt "Heideboden"
  • 2007 Burgenland
    Zweigelt "Heideboden"
  • 2008 Burgenland
    Zweigelt "Heideboden"
  • 2008 Burgenland
    Zweigelt, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot "Kreuzjoch"
    AL: 13.5%
  • 2007 Burgenland
    Zweigelt "Blauer Zweigelt Heideboden"
  • 2007 Burgenland
    Zweigelt, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot, St. Laurent "Kreuzjoch"
    AL: 13.5%
  • 2009 Burgenland
    Zweigelt, Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot "KREUZJOCH"
    AL: 13.8% RS: 1 g/l AC: 5.3 g/l
  • 2010 Burgenland
    Zweigelt "Blauer Zweigelt Heideboden"
    AL: 13.3% RS: 1.9 g/l AC: 5 g/l
  • 2011 Burgenland
    Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot, Cabernet Sauvignon Ried Kreuzjoch
    AL: 13%
  • 2011 Burgenland
    Zweigelt "M+"
    AL: 13.5%
  • 2011 Burgenland
    Zweigelt Ried Heideboden "Blauer Zweigelt Heideboden 2011"
    AL: 12.9% RS: 1.5 g/l AC: 4.8 g/l
  • 2011 Burgenland
    Chardonnay Ried Steinriegel
    AL: 13%
    • NEWSLETTER

      Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

      Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.