Weinviertler Sektmanufaktur

Kirchenstraße 1
2165 Drasenhofen
Niederoesterreich, Österreich

Tel.: +43 676 7900722

E-Mail: barbara.hugl@goldstueck.at

Website:

http://www.weinviertlersekt.at

24 Weine

Betriebsbeschreibung

Seit 1979 wird in Stützenhofen im nördlichen Weinviertel Sekt nach traditioneller Methode produziert. Georg & Barbara Hugl von der Weinviertler Sektmanufaktur haben es sich zum Ziel gesetzt, aus den autochthonen Rebsorten Grüner Veltliner, Welschriesling und Zweigelt Schaumwein von bester Qualität zu erzeugen. Neben den regionstypischen Sorten finden jedoch auch Sorten wie Sauvignon blanc oder Traminer Verwendung für die Herstellung von Qualitätsschaumwein.

Mittlerweile arbeiten auch Christina & Daniel fest in der Sektkellerei mit & sorgen für frischen Aufwind. Daniel ist außerdem als Weinbauberater tätig und Christina für von 2015 bis 2017 das Amt der Niederösterreichischen & der Österreichischen Weinkönigin aus.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten

  • Montag
    11:00 - 15:00
  • Dienstag
    11:00 - 15:00
  • Mittwoch
    11:00 - 15:00
  • Donnerstag
    11:00 - 15:00
  • Freitag
    11:00 - 15:00
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen

Anmeldung erforderlich:  Ja

Verkostung Ja

Weine

search
  • 2017 Österreich Sekt
    Grüner Veltliner, Welschriesling "Blanc de Blancs extra brut"
    AL: 12.5% RS: 4 g/l AC: 6.5 g/l
  • 2017 Niederösterreich
    Welschriesling, Grüner Veltliner "Blanc de Blancs"
    AL: 13% RS: 4.7 g/l AC: 5.6 g/l
  • 2017 Niederösterreich
    Weißburgunder
    AL: 12.5% RS: 1.2 g/l AC: 5.8 g/l
  • 2016 Österreich Sekt
    Zweigelt "Blanc de Noirs"
    AL: 12.5% RS: 1 g/l AC: 6.5 g/l
  • 2015 Weinviertel DAC
    Grüner Veltliner
    AL: 12.5%
  • 2015 Österreich Sekt
    Sauvignon Blanc, Welschriesling "Sauvignon Blanc x Welschriesling"
    AL: 12.5% RS: 4 g/l AC: 6.6 g/l
  • 2015 Österreich Sekt
    Sauvignon Blanc, Welschriesling
    AL: 12.5% RS: 4 g/l AC: 6.6 g/l
  • 2015 Österreich Sekt
    Sauvignon Blanc, Welschriesling "Sauvignon Blanc & Welschriesling brut"
    AL: 12.5% RS: 6 g/l AC: 6.5 g/l
  • 2015 Niederösterreich
    Zweigelt
    AL: 12% RS: 1.5 g/l AC: 5.3 g/l
  • 2015 Niederösterreich
    Zweigelt "Zweigelt Rose 2015 brut nature"
    AL: 12% RS: 1.5 g/l AC: 4 g/l
  • 2015 Österreich Sekt
    Traminer, Welschriesling "Christina Hugl - Traminer-Welschriesling"
    AL: 12.5% RS: 2 g/l AC: 6.2 g/l
  • 2015 Österreich Sekt
    Traminer, Welschriesling
    AL: 12.5% RS: 2 g/l AC: 6.4 g/l
  • 2013 Niederösterreich
    Zweigelt "Zweigelt Rose Klassik, Brut nature"
    AL: 12% RS: 10.1 g/l AC: 6.2 g/l
  • 2013 Niederösterreich
    Zweigelt "Jeunesse Rosé Brut"
    AL: 12.5% RS: 10.1 g/l AC: 6.2 g/l
  • 2012 Niederösterreich
    Zweigelt "Zweigelt Rose extra brut 2012"
    AL: 12.5% RS: 5.5 g/l AC: 5.9 g/l
  • 2011 Österreich Sekt
    Grüner Veltliner
    AL: 12.5% RS: 3 g/l AC: 7.1 g/l
  • 2011 Österreich Sekt
    Grüner Veltliner, Welschriesling "Classic"
    AL: 12.5% RS: 3 g/l AC: 6.8 g/l
  • 2011 Österreich Sekt
    Zweigelt "Blanc de Noirs"
    AL: 12.5% RS: 2.5 g/l AC: 6.2 g/l
  • 2008 Österreich Sekt
    Grüner Veltliner, Welschriesling "Classic"
    AL: 12.5% RS: 2 g/l AC: 6.3 g/l
  • 2008 Österreich Sekt
    Sauvignon Blanc, Welschriesling "Sauvignon blanc x Welschriesling"
    AL: 12.5% RS: 5.5 g/l AC: 6 g/l
  • 2008 Österreich Sekt
    Zweigelt "Blanc de Noirs"
    AL: 12.5% RS: 2 g/l AC: 6.3 g/l
  • 2005 Österreich Sekt
    Grüner Veltliner, Welschriesling "Classic Reserve"
    AL: 12.5% RS: 2 g/l AC: 6.4 g/l
  • 2004 Österreich Sekt
    Zweigelt "Blanc de Noirs"
    AL: 12.5% RS: 2.5 g/l AC: 6.3 g/l
  • 2003 Österreich Sekt
    Chardonnay, Welschriesling "Chardonnay x Welschriesling"
    AL: 12.5% RS: 2 g/l AC: 6.8 g/l
    • NEWSLETTER

      Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

      Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.