Neufang 31, 3483 Feuersbrunn
Tel. +43 2738 8735
9 Weine

Weinbaugebiet:

Wagram

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 50 ha

Produzierte Menge:

300000 Flaschen (0,75 l) pro Jahr

Rebsorten:

Grüner Veltliner, Zweigelt, Chardonnay, Roter Veltliner, Sauvignon Blanc, Muskateller

Seit Generationen wird von der Familie Bründlmayer in der Region Wagram Weinbau betrieben. Urkundlich erwähnt bewirtschaftete Joseph Pründlmayer I. um 1760 einige Viertel Weingärten am Feuersbrunner Hengstberg. Die Schreibweise des Namens hat sich über die Generationen von Pründlmayer über Bründelmayer und Brindlmayer bis zur heutigen Version geändert.

Der Feuersbrunner Hengstberg bietet durch die Süd-Ausrichtung und den mächtigen Lössterrassen ideale Voraussetzungen für die Reben. Löss ist in diesem Gebiet in oft bis zu 20 Meter mächtigen Schichten abgelagert. Diese Böden sind kalkhältig und mineralisch und bieten mit ihrer guten Wasserspeicherfähigkeit die perfekte Grundlage für den Weinbau.

1986 übernimmt der heutige Besitzer Ing. Rudolf Bründlmayer das väterliche Weingut und pfla

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 08:00 - 12:00
  • Dienstag 08:00 - 12:00
  • Mittwoch 08:00 - 12:00
  • Donnerstag 08:00 - 12:00
  • Freitag 08:00 - 12:00
  • Samstag geschlossen
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Visa, Bank Card, Mastercard, Diners Club

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.