Wienerstrasse 9, 7082 Donnerskirchen
Tel. +43 2683 8512

Weinbaugebiet:

Leithaberg

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 100 ha

Die WG. St. Martinus verarbeitet die Trauben von ca. 100 Winzern, deren Weingärten sich von den Südhängen des Leithagebirges bis hin zum Westufer des Neusiedler Sees erstrecken. Der Betrieb wurde im Jahre 1939 gegründet und baut seine Weine in einem ehemaligen "Fürstlich Esterhazyschen Gutskeller" aus. Das Angebot reicht von frischfruchtigen Weissweinen über kräftige, komplexe Rotweine bis hin zu edelsüssen Prädikatsweinen. Seit kurzem wird auch ein alkoholfreies Traubenerfrischungsgetränk produziert. Zahlreiche nationale sowie internationale Auszeichnungen unterstreichen den vorherrschenden Qualitätsgedanken.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.