St. Michael 4, 3610 Weißenkirchen in der Wachau
Tel. +43 2713 2364
Gastronomie
4 Weine

Weinbaugebiet:

Wachau

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 6 ha

Rebsorten:

Grüner Veltliner, Riesling, Weißburgunder

Das Familienweingut Bayer liegt mitten im idyllischen Wachauort ST.MICHAEL, der Urpfarre der Wachau. Zwischen Weinbergen und Donau überragt die mächtige Wehrkirche mit ihrem Karner das 20 Häuser große Hauerdorf.

Das Winzerhaus Familie BAYER wurde 1583 als Lesehof der Herrschaft Schönbühel erbaut und war lange Jahre im Besitz der Fürsten Graf Ludwig von Starhemberg.

Das Weingut umfaßt 6 ha Rebfläche, die vorwiegend mit Weißweinsorten bebaut ist, die Weingärten verteilen sich auf das ganze Gemeindegebiet von Weißenkirchen, der größten Weinbaugemeinde der Wachau.

In den Rieden HARZENLEITHEN, KOLLMÜTZ, RALEIS, HOCHRAIN und VORDERSEIBER bietet der für die Wachau typische Urgesteinsboden zusammen mit dem Mikroklima dieser Region die besten Voraussetzungen für außergewöhnliche Weißweine.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 08:00 - 18:00
  • Dienstag 08:00 - 18:00
  • Mittwoch 08:30 - 18:00
  • Donnerstag 08:00 - 18:00
  • Freitag 08:00 - 18:00
  • Samstag 08:00 - 18:00
  • Sonntag 08:00 - 12:00

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Visa, Bank Card, American Express, Mastercard, Diners Club

Buschenschank

Öffnungszeiten:

  • Montag 12:00 - 00:00
  • Dienstag 12:00 - 00:00
  • Mittwoch 12:00 - 00:00
  • Donnerstag 12:00 - 00:00
  • Freitag 12:00 - 00:00
  • Samstag 12:00 - 00:00
  • Sonntag 12:00 - 00:00

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.