1 Weine

Weinbaugebiet:

Weinviertel

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 7 ha

Rebsorten:

Grüner Veltliner

Im westlichen Weinviertel, wo der Manhartsberg die Grenze zum Waldviertel bildet, liegt der Weinort Maissau. Der Weinbau hat hier lange Tradition und wurde bereits im Jahr 1114 urkundlich erwähnt. Als die Besitzer von Schloß Maissau, die Grafen von Abensperg und Traun, sich 1999 dazu entschlossen, ihre ausschließlich mit Grünem Veltliner bestockten Weingärten zur Pacht weiterzugeben, sahen sie sich nach jemandem um, der diese Tradition in ihrem Sinne weiterzuführen vermochte. In Josef M. Schuster, den aus Maissau stammenden Weinfachmann, fanden sie die geeignete Person. Schuster wusste um das einzigartige Potenzial dieser Lagen und sah darin die Gelegenheit, dem etwas verträumten Weinort wieder etwas von seinem früheren Glanz zurückzugeben. Durch sein Engagement wurde Maissau wieder ins Ze

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 08:00 - 17:00
  • Dienstag 08:00 - 17:00
  • Mittwoch 08:00 - 17:00
  • Donnerstag 08:00 - 17:00
  • Freitag 08:00 - 17:00
  • Samstag geschlossen
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Nein

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Visa, Bank Card, American Express, Mastercard, Diners Club

Wirtshaus

Dieser Betrieb führt auch ein Wirtshaus. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Restaurant

Dieser Betrieb führt auch ein Restaurant. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.