Hauptstrasse 91, 7051 Großhöflein
Tel. +43 2682 67800
Gastronomie
95 Weine

Weinbaugebiet:

Leithaberg

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 27 ha

Produzierte Menge:

90000 Flaschen (0,75 l) pro Jahr

Rebsorten:

Blaufränkisch, Scheurebe, Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Merlot, Sauvignon Blanc, Zweigelt, Welschriesling , Blauburgunder, Cabernet Franc

Weinpreise:

4,50 € - 24,00 €

Das renommierte Weingut LEBERL, ein seit Generationen bestehender Familienbetrieb, bewirtschaftet rund um die Weinbaugemeinde Großhöflein im BURGENLAND 22 Hektar Weingärten.

Die Weingärten liegen an den Südhängen und Ausläufern des Leithagebirges und am Fölligberg. Sie werden sehr penibel, naturschonend und mit viel Handarbeit gepflegt. Die sonnenverwöhnten Lagen zeichnen sich durch einen sehr hohen Kalkgehalt aus, der den Weinen Langlebigkeit und Struktur verleiht. Mineralisches Schiefergestein unterstreicht die Eleganz. Der prominenteste Rotwein aus dem Hause trägt den Namen Peccatum (lateinisch “Sünde“).

„Wir keltern herkunftstypische, elegante Weine mit Struktur und Potenzial.“

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 09:00 - 18:00
  • Dienstag 09:00 - 18:00
  • Mittwoch 09:00 - 18:00
  • Donnerstag 09:00 - 18:00
  • Freitag 09:00 - 18:00
  • Samstag 09:00 - 17:00
  • Sonntag geschlossen

Verkostung und Weinkauf an Sonn- und Feiertagen nach telefonischer Anfrage möglich.

Anmeldung erforderlich: 

Nein

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Visa, Bank Card, Mastercard

Buschenschank

Dieser Betrieb führt auch einen Buschenschank. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Wirtshaus

Dieser Betrieb führt auch ein Wirtshaus. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

Restaurant

Dieser Betrieb führt auch ein Restaurant. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Betrieb selbst.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.