Eichberg-Trautenburg 39, 8463 Leutschach/Weinstraße
Tel. +43 3454 439
Gastronomie
Zimmer
29 Weine

Weinbaugebiet:

Südsteiermark

Betriebsgröße:

Eigenfläche: 13 ha

Produzierte Menge:

70000 Flaschen (0,75 l) pro Jahr

Rebsorten:

Welschriesling , Chardonnay, Muskateller, Weißburgunder, Sauvignon Blanc, Grauburgunder

Weinpreise:

7,00 € - 30,00 €

Der Kollerhof hat es aus dem Stand zu einer der besten Urlaubsadressen im Naturpark Südsteirisches Weinland geschafft. Die Kombination aus bequemem Lift, barrierefreien Zugängen, klimatisierten Weinzimmern, entspanntem Wellnessbereich, Buschenschank, Kinderspielplatz, Naturbadeteich und Sonnenterrasse ist unschlagbar ­ die Aussicht ist schön wie eine Ansichtskarte. Den Gästen liegt förmlich die Welt zu Füßen.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 08:00 - 22:00
  • Dienstag 08:00 - 22:00
  • Mittwoch 08:00 - 13:00
  • Donnerstag 08:00 - 22:00
  • Freitag 08:00 - 22:00
  • Samstag 08:00 - 22:00
  • Sonntag 08:00 - 13:00

Buschenschank ab 12 Uhr außer Mittwoch u. Sonntag Ruhetag

Anmeldung erforderlich: 

Nein

Verkostung: 

Ja

Kartenzahlung:

Bank Card

Buschenschank

Öffnungszeiten:

  • Montag 12:00 - 22:00
  • Dienstag 12:00 - 22:00
  • Mittwoch geschlossen
  • Donnerstag 12:00 - 22:00
  • Freitag 12:00 - 22:00
  • Samstag 12:00 - 22:00
  • Sonntag geschlossen

Kulinarische Spezialitäten: 

Räucherforelle aus eigener Zucht !, Kollerhofplatte, Jägerjause, Bauernsalat-Steirisch, Salat Leicht und Fit, Saure Presswurst, Käferbohnensalat, Steirischer Schafskäse, Käseduett, Lammprodukte aus eigener Produktion, Rindfleischsulzerl, Lammsulzerl, Rohschinken Brot ,Versch. Aufstriche

Übernachtung

Zimmeranzahl: 

11

Website: http://www.kollerhof.com/Buchung/

Preise pro Nacht/Person:  55 € - 70 €

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.