Weinbaugebiet:

Leithaberg

Betriebsgröße:

Bewirtschaftete Fläche: 3 ha

Produzierte Menge:

7500 Liter pro Jahr

Weinpreise:

3,50 € - 11,00 €

Zunächst Pannoneum, dann Top-Hotels in Wien und London. Das sind die Stationen von Thomas Cvitkovich. Er ist der junge Wirt im Haus und hat bald gewusst, wo es ihn hinzieht: Heim in den Betrieb, um Gutes zu bewahren und Neues zu schaffen. Ein Glück, dass ihm die Familie zur Seite steht. Papa Karl wird sich wie schon bisher um die vielfach ausgezeichneten Eigenbauweine kümmern. Tante Traudl rührt weiter in der Küche um. Oma Rosa hilft mit – ihr Erdäpfelsalat erzählt davon. Cousin Christian ist Ratgeber im Hintergrund. Doch nicht mehr lange. Nachdem er über ein Jahrzehnt in den USA, in Großbritannien und jetzt in Wien seinen Weg gemacht hat, will auch der renommierte Küchenchef zurück zu seinen Wurzeln. Dann ist es endgültig so weit: Jung und alt hinterm Herd und hinter der Schank vereint.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • 01.01.2019 - 31.12.2030

Wir bitten um eine telefonische Terminvereinbarung! Festnetz: +432682/62278 Karl: +43 664/88738723 Thomas: +43 660/3517232

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Nein

Buschenschank

Öffnungszeiten:

  • Montag 11:00 - 21:00
  • Dienstag 11:00 - 21:00
  • Mittwoch 11:00 - 21:00
  • Donnerstag 11:00 - 21:00
  • Freitag 11:00 - 21:00
  • Samstag 11:00 - 21:00
  • Sonntag 11:00 - 21:00

Kulinarische Spezialitäten: 

Einfach gut. So lautet das Motto Bio-Gemüse aus dem Garten hinterm Haus, Fleisch aus der Region, alte Rezepte in Kopf und Handgelenk. Das sind die Grundzutaten. Daraus werden die einzigartigen Fleischlaberl mit ihrem knusprigen Mantel und flaumigen Kern, das hausgebeizte Surkaree, die würzige Blunze oder die Bratwürstel – begleitet von Sauerkraut und Omas Erdäpfelsalat. Wer ehrliche Küche sucht, kommt immer wieder. Denn es sind oft die einfachen Dinge, die am besten schmecken. So wie die hausgemachten Aufstriche, die der junge Heurigenwirt persönlich rührt und die hervorragenden Eigenbauweine um die sich Papa Karl kümmert. Selbstverständlichkeiten, die längst keine mehr sind. Hier sind sie daheim. Besuchen Sie uns, wir freuen uns darauf! Familie Cvitkovich-Rozsenich

Wenn Tradition auf Jugend trifft Seit 40 Jahren in der Familie, heuer von der dritten Generation übernommen – und berühmt für seine Fleischlaberl: Das ist „Traudl’s Heuriger“. Thomas, Papa Karl, Tante Traude, Oma Rosa und Cousin Christian sind die Menschen dahinter. Sie kochen auf und schenken ein. E-mail: office@traudls heuriger.at Web: www.traudls-heuriger.at

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.