2 Weine

Weinbaugebiet:

Traisental

Betriebsgröße:

Bewirtschaftete Fläche: 10 ha

Rebsorten:

Grüner Veltliner

Wir konzentrieren uns mit viel Liebe und Leidenschaft auf den Anbau von fruchtigen, gebiets- und sortentypischen Weinen. Durch naturnahe Weingarten- und Bodenpflege, kurzen Rebschnitt und eine ausgiebige Fruchtreduzierung bilden wir die Basis für die hohe Qualität der Trauben.Bei der Weingartenarbeit wird auf integriertem Pflanzenschutz, Gründüngung und die biologische Ernährung der Reben größten Wert gelegt.Boden und Klima bilden die idealen Voraussetzungen um hochwertige und charaktervolle Weine zu kreieren.

Bedingt durch die vorwiegend südliche Lage der Rieden gelingt es uns auf ca. 10ha Rebfläche höchste Qualität zu erzeugen. Auf die Sorte GV entfallen rund 60%. Den Rest teilen sich Riesling, Chardonnay, Weißburgunder, Sauvignon Blanc, Gelber Muskateller und Zweigelt und Portugieser.

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag geschlossen
  • Dienstag geschlossen
  • Mittwoch geschlossen
  • Donnerstag geschlossen
  • Freitag 14:00 - 18:00
  • Samstag geschlossen
  • Sonntag geschlossen

Anmeldung erforderlich: 

Nein

Verkostung: 

Ja

Buschenschank

Kulinarische Spezialitäten: 

Unser Heuriger ist 4 x im Jahr für unsere Gäste geöffnet! Neben unseren traditionellen, hausgemachten Heurigenschmankerln, wie unserem Geselchten, Kümmelbraten, Presskopf, Hauswurst, Blunz'n und vielem mehr, verwöhnen wir unsere Gäste auch gerne mit besonderen Spezialitäten je nach Saison und regionalem Angebot. Vegetarische und vegane Gerichte sind für uns dabei keine Herausforderung! Unser Nichtraucherlokal bietet Platz für 140 Personen. Während der Sommer- und Herbstmonate stehen im Garten zusätzlich ca. 100 Sitzplätze zur Verfügung.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.