Weinbaugebiet:

Mittelburgenland

Betriebsgröße:

Bewirtschaftete Fläche: 2 ha

Unter dem Motto "klein aber fein" führen Maria und Rudolf Dorner seit 30 Jahren im Nebenerwerb ein kleines Weingut im Herzen des Blaufränkischlandes im Ausmaß von 2,25 ha. Seit einigen Jahren wird der Bereich Weintechnologie von der Tochter des Hauses in ihrer Funktion als Mikrobiologin - Doktorin der Lebensmittel- und Biotechnologie - und vom Sohn als Oenologe - er ist Absolvent der Wein- und Obstbauschule Klosterneuburg - besonders forciert. Die Grundlage für unsere hervorragenden Weine bilden erstklassige Lagen im "alten Weingebirge von Deutschkreutz" wie die Rieden Goldberg,Fabian, Mitterberg und die Ried Hermannshof am Fuße eines erloschenen Vulkans, des sogenannten Harkauer Kogels. Der Familienbetrieb Dorner begann bereits in den 70iger Jahren Bouteillen abzufüllen und hat seit diese

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten:

  • Montag 08:00 - 20:00
  • Dienstag 08:00 - 20:00
  • Mittwoch 08:00 - 20:00
  • Donnerstag 08:00 - 20:00
  • Freitag 08:00 - 20:00
  • Samstag 08:00 - 20:00
  • Sonntag 08:00 - 20:00

Anmeldung erforderlich: 

Ja

Verkostung: 

Ja

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.