Alle Augen sind auf Wien gerichtet! Die VieVinum hat sich zur bedeutendsten Plattform für den österreichischen Wein entwickelt. Für über 450 Winzer aller Weinbaugebiete bieten die prachtvollen Räumlickeiten der Hofburg einen weltoffenen und zugleich familiären Rahmen, um sich mit Handelspartnern, Gastronomen und Weinexperten zu vernetzen. Fachvorträge, sowie zahlreiche Side-Events der Winzer und Regionen machen den Besuch der Messe zu einem Gesamterlebnis.

© ÖWM/Anna Stöcher

VieVinum auf 2021 verschoben

Kein Thema hält die ganze Welt aktuell so sehr im Bann wie Corona. Um die Gesundheit der Aussteller und Gäste zu gewährleisten und ein Ausbreiten des Coronavirus COVID-19 einzudämmen, wurden bereits zahlreiche Messen, wie die ProWein in Düsseldorf und die Vinexpo Hong Kong, verschoben. Nun ist auch die wichtigste Weinmesse in Österreich davon betroffen: Wie der Veranstalter M.A.C. Hoffmann kürzlich bekannt gegeben hat, wird die VieVinum auf 2021 verschoben.

Die größte Weinfachmesse Österreichs findet traditionell alle zwei Jahre statt und ist ein Fixpunkt im Kalender vieler internationaler Gäste und von über 500 heimischen Winzern. Die VieVinum war ursprünglich für 6. bis 8. Juni 2020 geplant. Aufgrund der ungewissen Situation in Bezug auf die Entwicklung des Virus COVID-19 habe man die schwierige Entscheidung getroffen, die diesjährige Messe auf 2021 zu verschieben, teilte der Veranstalter M.A.C. Hoffmann heute, Donnerstag, per Aussendung mit. Die Optionen für einen Termin im Jahr 2021 werden derzeit geprüft und ein Entschluss ehestmöglich bekannt gegeben.

Die Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM) begrüßt diese Entscheidung, um Klarheit für die österreichischen Winzer zu schaffen, wenngleich sie einen gravierenden Einschnitt für die heimische Weinwirtschaft bedeutet. „Die VieVinum ist eine immens wichtige Veranstaltung für uns und auch Teil unserer Strategie. Wir freuen uns aber über die nun herrschende Gewissheit. Jetzt werden wir uns damit beschäftigen, wie wir – in einem für uns alle neuen Umfeld – die Verkäufe von österreichischen Weinen am heimischen Markt und den wichtigsten Exportmärkten bestmöglich unterstützen können“, hält ÖWM Geschäftsführer Chris Yorke fest.

Links & Downloads

Offizielle VieVinum Webseite 

Anfahrt 

Factsheet

Vorverkauf Tickets

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.