Carpaccio vom Fisch

Sehr beliebt sind auch Carpaccio-Versionen von rohem Wolfsbarsch, Jakobsmuscheln oder gekochtem Oktopus, mit Olivenöl und Zitrone eine sehr delikate Vorspeise. Zum Wolfsbarsch perfekt ist ein nicht zu grasiger Sauvignon Blanc, auch ein feiner Riesling harmoniert trefflich. Bei Pulpo und Jakobsmuscheln darf man ruhig zu kräftigerem Weißwein greifen wie einem steirischen Weißburgunder, vielleicht aus großem Holz, einem eleganten Morillon oder einem kräftigen Grünen Veltliner mit Würze und Geschmeidigkeit.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.