Asia Gerichte und Wein

Bulgogi

Entscheidend für die Konsistenz des kurz gebratenen Rindfleischs ist die Marinade, die während der Einwirkzeit das Fleisch mürbe macht. Sie enthält neben Sojasauce, Ingwer und Knoblauch oft fruchtige Birne und Sesamöl.

Das Bild zeigt das Gericht Bulgogi und ein Glas Rotwein.
© ÖWM/Blickwerk Fotografie

Dazu passt

  • Ein weichselfruchtiger, klassischer Zweigelt mit samtig weichen Tanninen mundet zu diesem Gericht erstklassig und freundet sich auch mit der Schärfe des begleitenden Kimchi gut an.
  • Extraktsüße und Dichte eines Grünen Veltliners in Reserve-Qualität (oder Smaragd) verbinden sich ganz wunderbar sowohl mit den scharfen als auch mit den nussigen Komponenten der Marinade.
  • Die Säure eines Riesling Reserve (oder Smaragd) verleiht dem Gericht Frische und Rückgrat, Frucht und Extrakt setzen einen charmanten Kontrast zum Sesam und umlegen sogar Kimchi mit ihrem Schmelz.