Oops, an error occurred! Code: 2020071021161720f3c783

 –  Die Sonderbriefmarkenserie der Österreichischen Post AG hat inzwischen bereits Tradition: Jährlich rückt sie ein anderes österreichisches Weinbaugebiet in den Fokus. Diesmal präsentiert die Österreichische Post das Mittelburgenland, die Region im Herzen des Burgenlands, die auch als „Blaufränkischland“ bezeichnet wird. Mehr lesen

 –  Es tut sich was in Österreich. Im ersten Halbjahr 2016 wurden im österreichischen Weingesetz zahlreiche Neuerungen beschlossen. Mit 14. Juni traten diese nun in Form einer Novelle zum Weingesetz 2009 in Kraft und umfassen unter anderem Änderungen zu Bezeichnungen von Weinbaugebieten und Lagen bzw. Rieden sowie zum Ruster Ausbruch. Ein echter Meilenstein für die österreichische Weinwirtschaft wurde mit den Regelungen für Österreichischen Sekt gesetzt. Neben dem „normalen“ Österreichischen Qualitätsschaumwein (=Sekt) wird im Weingesetz nun der Österreichische Sekt mit geschützter Ursprungsbezeichnung (g.U.) definiert. Mehr lesen

 –  DER HÄRTESTE WEINWETTBEWERB ÖSTERREICHS KANN HEUER AUS DEM VOLLEN SCHÖPFEN. In bewährter Manier wurden bei der 29. Auflage des SALON Österreich Wein Ende Juni die besten 270 Weine des Landes ausgezeichnet. Aus dieser Crème de la Crème des österreichischen Weins wurden von einer Expertenjury in einer Blindverkostung 16 SALON-Sieger gekürt. Fachmagazine, Fachjournalisten und Sommeliers ermittelten darüber hinaus 10 SALON-Auserwählte. Besondere Freude dürfte sowohl den Winzern als auch der Verkostungsjury das äußerst hohe Qualitätsniveau des Jahrgangs 2015 gemacht haben, doch auch die Reserven aus den vorangegangen Jahren fügten sich stimmig ins hervorragende Gesamtbild ein. Die Siegerehrung fand wie auch in den letzten Jahren im Rahmen des stilvollen SALON Gala Dinners statt, das heuer im Apothekertrakt des Schlosses Schönbrunn abgehalten wurde. Mehr lesen

 –  In diesem Jahr wurden bereits zum 22. Mal die „Gourmand Awards“ vergeben. Gegründet wurde der Buchwettbewerb von Edouard Cointreau im Jahr 1995. Die Preisverleihung erfolgt an verschiedenen Orten, u.a. in London, Peking, Kuala Lumpur und Paris, 2016 fand sie in Yantai, China statt. 209 Länder beteiligten sich dieses Jahr an diesem internationalen Wettbewerb, bei dem in 89 verschiedenen Kategorien die besten Publikationen in Sachen Speisen, Wein und Getränke ermittelt wurden. Die diesjährigen Gewinner wurden am 28. und 29. Mai vor zahlreichen Gästen aus 53 Ländern bekannt gegeben. Die Zielsetzung des Preises ist die „gute Küche“ aller Nationen, aber auch die Völkerverständigung, zu fördern und somit auch ein größeres Bewusstsein für gutes, vielfältiges und gesundes Essen und Trinken weltweit zu erreichen. Bekannte Preisträger waren u. a. Paul Bocuse, Jürgen Dollase, Robert Mondavi und Christoph Wagner. Mehr lesen

 –  Die zehnte Vorstellung der VieVinum wurde dieses Jahr vom 4. - 6. Juni in den prächtigen Hallen der Wiener Hofburg gegeben und zog erneut die Aufmerksamkeit der internationalen Weinwelt auf sich: etwas mehr als 15.000 Besucher waren zu verzeichnen, die sich für die Weine von ca. 620 Ausstellern interessierten. Regie dieses Meisterstücks führte in bewährter Weise MAC Hoffman in enger Zusammenarbeit mit Österreich Wein Marketing (ÖWM), die 800 Weinfachleute aus aller Herren Länder nach Wien eingeladen hatte. Für drei Tage verknüpften sich die Aussteller und Besucher dieser wahrscheinlich stilvollsten Weinmesse der Welt zu einem Netz aus international schillernden Fäden. Ein lebendiges Netz-Werk, das sich nun, danach, rund um den Globus spannt und Winzer, Weinhändler, Sommeliers und Weinliebhaber verbindet, ganz im Dienst des dynamischen Exports von Wein aus Österreich. Mehr lesen

 –  Der Österreichische Weinbauverband gibt bekannt, dass es nach dem Spätfrostereignis in der Nacht von Montag auf Dienstag letzte Woche und zwei weiteren Kälteeinbrüchen weitere Frostereignisse mit massiven Auswirkungen auf alle Weinbaugebiete Österreichs gab. Mehr lesen

 –  Der Wein macht Österreich als Reiseland attraktiv. So attraktiv, dass im Jänner dieses Jahres 39.000 amerikanische Reiseagenten Österreich zur schönsten Weinreise-Destination Europas wählten. Im schönen Österreich bietet die Hofburg mit Sicherheit das stilvollste Ambiente für Österreichs größte Weinmesse VieVinum, und das schon zum zehnten Mal. Stetig steigende Besucherzahlen beweisen, dass hier richtig agiert wird. Das Erfüllen von Qualitätsansprüchen in Sachen Winzer- und Gästebetreuung seitens beider starker Partner, MAC-Hoffmann und Österreich Wein Marketing (ÖWM), beweist, dass Business nicht pop-up sein muss, um heutzutage zu funktionieren. Mehr lesen

 –  Die Sonne strahlt wieder wärmer und nährt die sprießenden Vorboten des Frühlings. Mit diesen zieht bald auch ein Füllhorn lukullischer Freuden ins Land, darunter das kulinarische Highlight der Saison: der Spargel. Auf dem Teller ein Tausendsassa par excellence, findet er seine geschmackliche Vollendung in Begleitung feiner österreichischer Qualitätsweine. Mehr lesen

 –  Die größte Weinfachmesse der Welt übertraf dieses Jahr alle Erwartungen. Die Zahl der Besucher aus 126 Ländern belief sich dieses Jahr auf 55.000, was einen Zuwachs von sechs Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Etwa die Hälfte der Fachbesucher war aus dem Ausland angereist, um mit einer Auswahl der 6.200 Aussteller ins Geschäft zu kommen. Davon konnte auch Österreich profitieren: Rund 360 österreichische Winzer präsentierten ihre Weine in Halle 17. Als kleines Weinland war Österreich im Vergleich zum Rest der Welt sehr gut vertreten, die Messepräsenz von Rot-Weiß-Rot wurde lediglich von Italien, Frankreich, Deutschland und Spanien übertroffen. Mehr lesen

 –  Österreichische Winzer und die Freunde ihrer Weine können sich über den Jahrgang 2015 freuen. Nur sehr vereinzelt wurden Weinbaugebiete durch Hagelunwetter empfindlich geschädigt. Der Jahrgang 2015 stimmt verheißungsvoll. Die Weine, die bereits verkostet werden können, beeindrucken durch tiefe, reife Fruchtaromen und Ausgewogenheit. Von den Weinen, die noch in den Kellern reifen, ist große Klasse und Potenzial zu erwarten. Mehr lesen

Oops, an error occurred! Code: 2020071021161703604714

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.