SALON Österreichischer Wein 2000/2001 - Premiere an der Donau

Der SALON Österreichischer Wein, das Schaufenster der heimischen Weinwirtschaft, feierte seine Premiere im Rahmen der Wein-Krems 2000 an der Donau. In der Minoritenkirche in Stein nahmen die offiziell besten Weingüter Österreichs ihre Auszeichnungen von prominenten Paten entgegen. Rund 400 geladene Gäste hatten zuvor die Gelegenheit, im Kloster Und die gesamte Palette der neugewählten SALON-Weine zu verkosten.

SALON 2000, Copyright ÖWM
SALON 2000, © ÖWM

Die Neuauflage des Buches "Österreichs SALON-Weingüter" wird zum Start der SALON-Tournee durch die Bundesländer am 19. und 20. Juni im CASINO Velden präsentiert. Vorbestellungen können bereits jetzt beim Agrarverlag unter Tel. 02235/929 483 getätigt werden. Auch in Salzburg wird die mobile Weinschau noch vor Beginn der Urlaubszeit Station machen (27./28.Juni).

Die Termine
19. und 20. JuniCasino Velden
27. und 28. JuniCasino Salzburg
05. und 06. SeptemberCasino Graz
12. und 13. SeptemberCasino Baden
19. und 20. SeptemberCasino Innsbruck
26. und 27. SeptemberCasino Bregenz
03. und 04. OktoberCasino Linz

Feinabstimmung für noch mehr Qualität

Der SALON geht mit einigen leichten Modifikationen in das Jahr 2000: Pro Weingut kann nur ein Wein vertreten sein. Statt 12 "Auserwählten" gibt's nur noch 10 und ebensoviele SALON-Sieger. Die Zahl der nominierten Weingüter, die ohne Verkostung, auf Grund der Stimmen von Fachpresse und Sommeliers in den SALON aufgenommen werden, ist auf 40 beschränkt. Die Landessieger und Gebietssieger werden aufgewertet, indem sie einen Fixplatz im SALON erhalten, wenn die Jury im Finale die Qualität bestätigt. Brände werden nicht mehr im Schaufenster der heimischen Weinwirtschaft präsentiert. Mit dieser Straffung soll laut ÖWM-Chef Bertold Salomon das Augenmerk mehr auf typische und hochwertige Weine der einzelnen Gebiete gelenkt werden.

Unbestritten ist die Tatsache, daß sich der Salon Österreichischer Wein in den 12 Jahren seines Bestehens zur wichtigsten, nationalen Weinprämierung entwickelt hat. Es entstand eine Plattform, die sowohl Neueinsteigern als auch etablierten Weingütern in Österreich eine optimale Imagepräsentation ermöglicht.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.