SALON Österreichischer Wein 1999/2000 - Schaufenster der österreichischen Weinkultur - Ein Fest für Auge, Nase und Gaumen

Der "SALON Österreichischer Wein 1999/2000", dessen feierliche Erstpräsentation am 30. Juni in der Wiener Hofburg stattfindet, ist die umfassendste, alljährlich veranstaltete Leistungsschau und damit das Schaufenster der heimischen Weinwirtschaft.

Salon-Logo
Salon-Logo, © ÖWM

Junge, aufstrebende Qualitätsproduzenten präsentieren dabei gemeinsam mit den renommierten Größen des Weinbaus die Vielfalt und Güte der österreichischen Weinkultur. Der SALON wird von der Österreichischen Weinmarketing in Kooperation mit CASINOS Austria durchgeführt.

12 SALON-Sieger, 12 Auserwählte, erstmals Patenschaften

Heuer wurden in einem aufwendigen Verfahren 192 Weine, 8 Sekte und 10 Brände ausgewählt, die den umfassenden Qualitätsanspruch des Weinlandes Österreich an der Schwelle zum dritten Jahrtausend dokumentieren.

Innerhalb jeder Kategorie (z.B. Grüner Veltliner, Blaufränkisch, Eiswein-Strohwein etc.) wurde in einer eigenen Finalrunde der "beste der besten" ermittelt.  12 SALON-Sieger wurden somit vorgestell.

Darüber hinaus haben internationale und österr. Fachjournalisten sowie Sommeliers ihre Nominierungen für den SALON Österreichischer Wein in Form von Ranglisten erstellt. Ohne Rücksicht auf Qualitätsstufe, Sorte und Herkunft ergab sich durch den Vergleich dieser Reihungen die "Hit-Liste" der 12 Auserwählten.

Sowohl für die 12 SALON-Sieger als auch für die 12 Auserwählten übernehmen heuer erstmals namhafte Gastronomen, Publizisten und prominente Weinfreunde Patenschaften und stellen dem Fachpublikum am 30. Juni je zwei Preisträger vor.

SALON-Tournée durch die Bundesländer:

Nach der Erstpräsentation in der Wiener Hofburg startet im Frühherbst die von vielen mit Spannung erwartete SALON-Tournée durch die Bundesländer. Im festlichen Rahmen der Casinos hat der Gast die einzigartige Gelegenheit, sich in relativ kurzer Zeit einen guten Überblick über die aktuellen Jahrgänge zu erkosten.

Die SALON-Tournée ist auch als Serviceleistung der Österreichischen Weinmarketing für die Gastronomie und den Fachhandel in den Bundesländern gedacht. Wer vor dem Weihnachtsgeschäft noch das Sortiment ergänzen möchte oder einfach auf dem Laufenden bleiben will, für den ist die Veranstaltung überaus hilfreich.

Tournée-Termine
23. AugustCasino Velden
25. + 26. AugustCasino Salzburg
31. August + 1. SeptemberCasino Bregenz
7. + 8. SeptemberCasino Innsbruck
14. + 15. SeptemberCasino Graz
21. + 22. SeptemberCasino Linz
28. + 29. SeptemberCasino Baden

Das SALON-Erlebnispaket:

Die Verkostung ist jeweils von 15:00 bis 21:00 Uhr zugänglich (Einlaß bis 20:00 Uhr).
Karten zum Preis von ATS 380,- können an den Kassen der CASINOS erworben werden. Dieser Vorteilspreis enthält auch CASINO-Jetons im Wert von ATS 300,- und das SALON-Buch (Verkaufspreis ATS 228,-).

Das SALON-Buch 1999/2000

Das SALON-Buch ist in den vergangenen Jahren zum unverzichtbaren Bestandteil der Veranstaltung geworden und erfreut sich großer Beliebtheit. Es verschafft dem Benutzer einen umfassenden Überblick über die zu verkostenden Weine und der Auswahl, liefert Kurzportraits und Adressen der 200 SALON-Winzer und bietet kompakte Information über das Weinland Österreich.

Dr. Christa Hanten, Tobias Hierl: "Österreichs SALON-Weine 1999/2000". Erhältlich im Buchhandel und beim Agrarverlag, Achauerstraße 49a, 2333 Leopoldsdorf,
Tel.: 02235/929-441

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.