Österreichs Spitzenwinzer in Paris

Mehr als 200 Weinfachleute der führenden Restaurants und Vinotheken verkosteten die Weine von 43 österreichischen Weingütern bei einer von der ÖWM zusammen mit dem Außenwirtschaftscenter der WKÖ und der Österreich Werbung, organisierten Tischpräsentation in den Banketträumen des beliebten Weinbistrots „Maison de l’Aubrac“ nahe den Champs-Elysées.

© ÖWM, Austrian Tasting Paris 2012, David Biraud, Willi Klinger und Ollivier Poussier

Das Echo der durchwegs professionellen Besucher war enthusiastisch: „Eine große Überraschung! Ich hätte nie geglaubt, dass wir soviel Interesse erwecken“ meinte Marc Moignoux, einer der führenden Importeure von Weinen aus Österreich. „Das war geil!“ schwärmte der bayrische Weinhändler Karl Steines, der zur Unterstützung seiner österreichischen Winzer seine Pariskontakte einbrachte. Kein Wunder, denn die Liste der Restaurants, die durch ihre Sommelierteams vertreten waren, liest sich wie das gastronomische „Who is Who“ der Seinemetropole: Plaza-Athénée, Meurice, Pierre Gagnaire, Bristol, George Cinq, Senderens, Crillon, Lasserre, Ledoyen, Taillevent, Astrance, Lancaster, Mandarin Oriental, Park Hyatt, Royal Monceau Raffles, Shangri La,  Tan Dinh, La Truffière, Thoumieux, Benoît, Lyonnais, Café de la Paix, l’Office usw. Die führenden Vinotheken und auch die Presse waren ebenfalls zahlreich vertreten. Die österreichische Botschafterin Ursula Plassnik brachte es auf den Punkt: „Die Kulturnation Österreich ist auch stolz auf seine kulinarische Kultur mit unserem Wein an der Spitze und darf sich deshalb heute selbstbewusst in der Höhle des Löwen präsentieren“.

Link

Grand Jury Europeen

Mehr als 200 Weinfachleute der führenden Restaurants und Vinotheken verkosteten die Weine von 43 österreichischen Weingütern bei einer von der ÖWM zusammen mit dem Außenwirtschaftscenter der WKÖ und der Österreich Werbung, organisierten Tischpräsentation in den Banketträumen des beliebten Weinbistrots „Maison de l’Aubrac“ nahe den Champs-Elysées.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.