Österreich Menü im besten Restaurant der Welt

Im April 2010 wurde das dänische Restaurant Noma vom anerkannten britischen „Restaurant Magazine“ zum „World’s Best Restaurant“ gewählt. Seit Anfang September bietet Noma nun ein eigenes exklusives „Austrian Wine Menu“ an, das vom Chefsommelier Pontus Elofsson kreiert wurde.

noma, Copyright ÖWM
noma, © ÖWM

Seit vielen Jahren führt das Noma bereits österreichische Weine auf seiner Weinkarte. Sommelier im Noma und verantwortlich für die Weinauswahl ist Pontus Elofsson, der die Frage, warum er sich für den Österreich Schwerpunkt entschieden hat, so beantwortet: „Österreichs Weine sind qualitativ so hervorragend, dass sie in einem Restaurant wie Noma einfach erwartet werden. Und vielen Menschen sind österreichische Weine und die ausgezeichnete Qualität nach wie vor unbekannt. Das gehört geändert“.

Das Noma ist ein mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnetes Restaurant in Kopenhagen und ist bekannt für seine Interpretationen der skandinavischen/nordischen Küche. Daher auch der Name Noma, der sich aus „Nordisk“ (nordisch) und „mad“ (Essen) zusammen setzt.

Das renommierte britische „Restaurant Magazine“ veröffentlicht jährlich eine Liste der besten Restaurants der Welt, die auf Bewertungen von gefeierten Starköchen, anerkannten Gourmet-Kritikern, führenden Restaurant-Betreibern und viel-gereisten Feinschmeckern basiert.

Links

Restaurant Noma

The World's 50 Best Restaurants

österreich vin

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.