Österreich auf der VINITALY 2000 - Feine Kost aus Küche und Keller

Die größte Weinfachmesse der Welt, die VINITALY/Verona findet dieses Jahr vom 30 März bis zum 3. April statt.

Vinitaly in Verona, Copyright ÖWM / Vinitaly
Vinitaly in Verona, © ÖWM / Vinitaly

Viel internationales, darunter vor allem auch deutsches und österreichisches Fachpublikum nützt gerne die Gelegenheit, in der Kulturstadt Verona neben dem Geschäftlichen ein wenig vom italienischen Frühling zu genießen. Nicht zuletzt deshalb ist das Weinland Österreich beim Nachbarn traditionell stark vertreten. Von den über 40 heimischen Ausstellern nützt die Mehrheit den Stand der Bundeswirtschaftskammer zum gemeinsamen Auftritt (Halle 2/Stand C5-6 D5-D6).

Das Österreich Restaurant der ÖWM, gehört unumsstritten zu den angenehmsten Aufenthaltsorten der Vinitaly. Meisterwirt Hias Kucher aus Kärnten sorgt mit Geschick dafür, daß im Restaurant-Park jedes Jahr aufs Neue ein gemütlicher Treffpunkt für Weinfachleute aus aller Welt entsteht. Zu den traditionellen Spezialitäten wie "Gulasch", "Tafelspitz" und "Apfelstrudel" werden Spitzenweine der ausstellenden österreichischen Winzer glasweise serviert. Weitergeführt wird auch die Kooperation mit der AMA zum Thema "Käse & Wein aus Österreich".

Im Rahmen der Verkostungsserie TASTING EX...PRESS wird das österreichische Gourmetmagazin "FALSTAFF" auf der Vinitaly 2000 eine kommentierte Verkostung zum Thema "Große österreichische Botrytisweine rund um den Neusiedlersee" durchführen.
Termin: So. 2.April 99 10.00-12.00, Messegelände, World Trade Center, Raum Giotto.

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.