Globale Partnerschaft mit ASI für 2023

Die Association de la Sommellerie Internationale (ASI) wurde vor über 50 Jahren als internationale Dachorganisation für alle nationalen Sommellerie-Verbände gegründet. Heute zählt die Organisation Mitglieder aus 61 Ländern und fördert den Dialog in der Branche auf internationaler, nationaler und lokaler Ebene. Die Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM) hat in der ASI einen starken Partner gefunden, um die Zusammenarbeit mit internationalen Sommelières und Sommeliers weiter auszubauen.

© ASI

Die ASI folgt in ihrer Arbeit den drei Grundwerten „Learn, Challenge, Compete“: Sie forciert damit die Vermittlung von Weinwissen, das in Form von Lehrgängen gefestigt und in internationalen Wettbewerben für Sommelières und Sommeliers unter Beweis gestellt wird.

Die zentralen Bestrebungen der ASI sind:

  • Die Förderung der Gründung einer zentralen Sommelier-Vereinigung pro Nation
  • Der Einsatz von Instrumenten und Maßnahmen zur Förderung des Berufsstandes
  • Die Aufklärung der Konsument*innen über die Rolle der Sommelière bzw. des Sommeliers
  • Die Verteidigung der Berufsethik

Diese Zielsetzung macht die ASI zu einem wichtigen Partner für die ÖWM, um die Präsenz von Wein aus Österreich auf dem internationalen Sommellerie-Parkett weiter auszubauen. Im Rahmen einer Jahreskooperation für 2023 werden deshalb bei den wichtigsten Veranstaltungen der ASI verstärkt Weine aus Österreich vertreten sein. 

Diese Veranstaltungen umfassen den Wettbewerb zum Besten Sommelier der Welt in Paris sowie die ASI-Generalversammlung in Helsinki. Zusätzlich findet im Jahr 2023, wie zuvor schon in Polen, Asien und Ozeanien, ein ASI Bootcamp statt. Der finale Austragungsort dafür befindet sich noch in Abstimmung.

Durch die Partnerschaft schöpft die ÖWM viele Potenziale in der Zusammenarbeit mit internationalen Sommelières und Sommeliers sowie mit weiteren nationalen Sommellerie-Vereinigungen aus.

Österreich Wein Marketing GmbH

Ein Bild zeigt Chris Yorke, ÖWM Geschäftsführer.
© ÖWM / Anna Stöcher

Geschäftsführung

Chris Yorke
 

Presseinformation & Kontakt

Georg Schullian
Teamleitung Presse, PR & Corporate Design

Mag. (FH) Sabine Bauer-Wolf
Leitung Kommunikation

T: +43 1 503 92 67-30
kommunikation@oesterreichwein.at

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.