"best of sweet" - Internationale Weinchallenge in Eisenstadt, Österreich

Vom 11.-13. Oktober findet im Burgenland - selbst Heimat großer Süßweine - ein ganz besonderes "Gipfeltreffen" statt.

Süßweingläser am Steg beim Neusiedlersee
Süßweingläser Neusiedlersee, © ÖWM / Armin Faber

Die flüssigen Juwelen der ganzen Welt stellen sich einer groß angelegten internationalen Vergleichsverkostung "best of sweet" - eine einzigartige Gelegenheit, ihren jeweils spezifischen Charakter zu erforschen und ihren Stellenwert im Reigen der großen Weine der Welt noch weiter zu heben.

Die Jury besteht aus internationalen Weinfachleuten und Journalisten. Der Wettbewerb wird von der Weinwerbung Burgenland organisiert und steht unter Aufsicht der OIV. Viele illustre Kandidaten aus den führenden Süßweingebieten der Welt haben laut Ing. Hermann Schön (Weinwerbung Burgenland) ihre Teilnahme zugesagt. Die Ergebnisse werden bei einer Galaveranstaltung im Schloss Esterhazy Eisenstadt am 16. November 2001 dem Fachpublikum präsentiert (Nur auf Einladung).

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.