Institute of Masters of Wine

Das Institute of Masters of Wine (IMW), mit Sitz in London, steht seit Jahrzehnten für die international höchste Weinausbildung. Das Programm endet mit dem begehrten Titel „Master of Wine“ (MW), der in der Weinwelt über höchstes Ansehen verfügt.

Ein Bild zeigt das Institute of Masters of Wine Logo

Die Qualifikation zum Master of Wine erfordert ein umfassendes Wissen im weltweiten Weinhandel, Distribution und Marketing sowie umfangreiches Wissen zu den Weinen aus aller Welt. Dr. Josef Schuller MW, Geschäftsführer der Weinakademie Österreich, hat 1998 als erster Österreicher den prestigeträchtigen Titel erhalten.

Als einer der Hauptsponsoren des Institute of Masters of Wine ist die ÖWM seit Jahren in viele Aktivitäten des IMW eingebunden. Die ÖWM erhält dadurch wertvolle Kontakte, organisiert Österreich-Verkostungen und ist MW-Treffpunkt bei internationalen Messen. Der einwöchige "Stage 1" Kurs der angehenden MWs aus zahlreichen Nationen findet in Europa seit Jahren exklusiv an der Weinakademie Österreich in Rust statt.

Ein Bild zeigt die Vertragsunterzeichnung von Willi Klinger (Geschäftsführer ÖWM) und Penny Richards (Executive Director IMW)
Vertragsunterzeichnung Willi Klinger (Geschäftsführer ÖWM) und Penny Richards (Executive Director IMW) ©Weinakademie

Link

Institute of Masters of Wine

Weinakademie Österreich