Österreich Wein Marketing GmbH

Die Österreich Wein Marketing GmbH (ÖWM) ist eine Servicegesellschaft für die österreichische Weinwirtschaft mit Sitz in Wien. Sie wurde 1986 gegründet und unterstützt und koordiniert die strategischen Bemühungen der österreichischen Weinwirtschaft um Qualität und Verkauf.

© ÖWM


Im Inland ist es das Ziel, die Marktsegmente für Qualitätswein dominierend zu besetzen. Der Export von Flaschenweinen soll weiter gesteigert werden, wobei die Wertschöpfung im Vordergrund steht.

Die Einnahmen der ÖWM belaufen sich jährlich auf ca. 4 Mio. Euro an Marketingbeiträgen der Weinwirtschaft (1,1 Cent pro Liter geernteten Wein und 1,1 Cent pro Liter in Verkehr gebrachten Flaschenwein) und etwa 3,5 Mio. Euro an Länderbeiträgen (Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Wien). Zusätzlich erhält die ÖWM Fördermittel der Europäischen Union.
 

Die Strategie der ÖWM zielt auf einen ausgewogenen Marketingmix ab, der den jeweiligen Märkten angepasst ist. Das wiederum bedeutet Imagearbeit unter dem Aspekt der Verkaufsförderung und aktive Öffentlichkeitsarbeit mit unterstützender Medienwerbung (Bewerbung von Herkünften und Weinbaugebieten insbesondere in enger Zusammenarbeit mit regionalen Weinkomitees).

Tochtergesellschaften

Die ÖWI Handels GmbH (Österreich Wein Institut) ist eine 100%ige Tochter der Österreich Wein Marketing GmbH und vertreibt ÖWM Werbemittel und Weinaccessoires über ein Outlet in Korneuburg sowie über einen online shop.

Außerdem ist die ÖWM 50%iger Eigentümer der Weinakademie Österreich.

Eigentümerstruktur der Österreich Wein Marketing GmbH

Wirtschaft (50%)
25% Landwirtschaftskammer Österreich („PRÄKO“)
25% Bundesgremium des Agrarhandels (Wirtschaftskammer Österreich WKO)

Landesregierungen (50%)
15% Niederösterreich
15% Burgenland
10% Steiermark
10% Wien

Link

Kontakt