Online Round Table "Vergessene Rebsorten"
25. Mai 2020

Die ÖWM arbeitet auch in ungewöhnlichen Zeiten an neuen, nun digitalen Veranstaltungen. Nach mehreren erfolgreichen Events dieses Formats von Russland über Skandinavien bis Nordamerika, wurde der erste Online Round Table in deutscher Sprache zum Thema "Vergessene Rebsorten" abgehalten. 12 Experten aus der deutschsprachigen Weinszene verkosteten gemeinsam 6 österreichische Weine. Dabei stellten sie sich u.a. den Fragen: Welches Potenzial haben Rebsorten wie Neuburger, Zierfandler und Co.? Wie offen ist der Konsument? Und welche Gerichte passen zu diesen Rebsorten?

Montag, 25. Mai 2020

19:00 Uhr

Diskussionsteilnehmer

  • Gerhard Retter | Sommelier & Cordo, Berlin
  • Marc Almert | Sommelier Pavillon ** Baur au Lac & Baur au Lac Vins , Zürich
  • Stefan Neumann MS | Sommelier Heston Blumenthal ***, London
  • Sascha Speicher | Chefredakteur meiningers sommelier
  • Katja Scharnagl | Sommelier Le Bernardin ***, NYC
  • Michael Kutej | Geschäftsführer Hanse Lounge, Hamburg
  • Harald Scholl | stellv. Chefredakteur Vinum
  • Marietta Stegbuchner | Sommelier Überfahrt ***, Tegernsee
  • Sebastian Bordthäuser | Sommelier & Journalist
  • Hans Martin Konrad | Sommelier Lorenz Adlon Esszimmer** , Berlin
  • Marco Franzelin | Sommelier Schloss Schauenstein ***, Fürstenau
  • Christian Zechmeister  ÖWM| Leitung Gebietsmarketing & Märkte AT-DE

Veranstalter: Österreich Wein
Ansprechperson: Frau Katja Pronegg
Email: at-de@oesterreichwein.at

Tel: +43 (1) 5039267-50

Zielgruppe: Fachpublikum
Kostenpflichtig: Nein (Anmeldung erforderlich)

NEWSLETTER

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt des österreichischen Weins!

Erfahren Sie 1x im Monat Neuigkeiten vor allen anderen und sicher Sie sich die aktuellsten Themen aus der Welt des österreichischen Weins. • Hintergrundinformationen • Eventeinladungen • Gesetzesänderungen Noch nicht überzeugt? Sehen Sie sich hier unseren aktuellen Newsletter an.