Weingut 3mäderlhaus schrammel

Am Anger 17, A-7122 Gols
Tel. +43 (2173) 3111
Fax. +43 (2173) 31114
E-Mail: wine@weingut-schrammel.at
http://www.weingut-schrammel.at

Betriebsbeschreibung

im „3mäderlhaus“ haben sich alle ganz der qualität verschrieben! auch unsere drei töchter, verena, antje und viki, teilen unsere leidenschaft zum wein.
wir bewirtschaften 11 ha rebfläche in den besten lagen. davon sind ca. 65% rotwein- und 35% weißweinsorten. das „3mäderlhaus“ wurde im jahr 2005 „SALONWEINGUT“ und im falstaff-rotweinguide 2006/2007 sowie 2007/2008 für hervorragende rotweinkultur ausgezeichnet. bei der burgendländischen landesprämierung 2008 wurden wir als erfolgreichster betrieb ausgezeichnet. wir freuen uns sehr über diese erfolge und sehen sie als ansporn und als bestätigung. wir sind auf dem richtigen weg!
für unsere roten qualitätsweine werden nur sorgfältig ausgewählte trauben verwendet. daher entstehen tiefdunkle weine mit intensivem, lang anhaltendem aroma von roten, reifen früchten. zweigelt ist unsere hauptsorte und wird auch in barrique und rosé ausgebaut.
unsere trockenen weißweine glänzen durch intensiven duft, delikates fruchtaroma und gefällig harmonischen geschmack.
die liebliche spätlese zeichnet sich durch sanfte, der zunge schmeichelnde süße aus.

Name des Betriebs
Weingut 3mäderlhaus schrammel
Weinbaugebiet
Neusiedlersee
Betriebsgröße
Eigenfläche: 11,0 ha
Kellermeister
Antje Schrammel
Ansprechpartner
Ingrid/Herbert Schrammel
Zertifizierte Betriebe
Rieden
fürstliches predium, gebühlacker, zwergacker, pahlen
Besonderheiten
eiswein, rotweinlikör, marillenbrand, weintraubenmarmelade
Kreditkarten
Visa
Maestro
Ja
Exportländer
Deutschland

Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten
  • Montag
    09:00 - 19:00
  • Dienstag
    09:00 - 19:00
  • Mittwoch
    09:00 - 19:00
  • Donnerstag
    09:00 - 19:00
  • Freitag
    09:00 - 19:00
  • Samstag
    09:00 - 19:00
  • Sonntag
    13:00 - 19:00
  • Feiertag
    13:00 - 19:00
Anmeldung erforderlich
Ja
Verkostung
Ja

So finden Sie uns

Datum Event
Wein
Auszeichnungen
Herkunft Stil, Riede, Marke, Rebsorte, Jahrgang Alkohol / Restzucker / Säure / Weinkategorie Name Bewertung Jahr der Prämierung