Gebackene Steinpilze

Die gebackenen Pilze und besonders die obligate Sauce tartare verlangen nach extraktreichen Weißen oder gereiften, mittelschweren Rotweinen.

Ein Bild zeigt gebackene Steinpilze
Gebackene Steinpilze, © ÖWM / Wirz, Möbius

Dazu passt

  • Chardonnay (Morillon) kräftig: Der feine Pilzgeschmack wird vom eleganten, cremigen Charakter des Weins angenehm hervorgehoben.
  • Grüner Veltliner kräftig: Ein großer Wein, der auch hier in seinem Element ist.
  • Rotgipfler, Zierfandler und Neuburger sind wie bei allem Gebackenen eine gute Wahl.
  • Alternative rot: Harmonische Zweigelt, Sankt Laurent oder Pinot Noir.