Rezept Eierschwammerl geröstet

Zubereitung

Eierschwammerl sauber waschen, trocknen, die größeren auseinanderschneiden. Eier mit einer Gabel verschlagen, salzen. Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln leicht anschwitzen, Eierschwammerl dazugeben, Temperatur erhöhen und zügig durchrösten. Wenn die Schwammerl zuviel Flüssigkeit lassen, etwas abgießen. Salzen, pfeffern, gehackten Petersil daruntermengen, verschlagenen Eier hineinrühren. Kurz durchrösten und auf einem heißen Teller anrichten.

Beilage

Petersilerdäpfel

Zutaten

Mengenangaben für 4 Personen oder 6 Vorspeisen

800 g Eierschwammerl

60 g Butter

80 g Zwiebel gehackt

1 EL Petersil gehackt

4 Eier

Salz, Pfeffer schwarz