Eierschwammerl geröstet

Geröstete Eierschwammerl (Pfifferlinge) werden in Österreich gerne mit Ei (wie ein Rührei) serviert und von Petersilerdäpfeln begleitet.

Ein Bild zeigt Eierschwammerl geröstet
Eierschwammerl geröstet, © ÖWM / Wirz, Möbius

Dazu passt

  • Grüner Veltliner kräftig: Nur ein Veltliner mit Schmelz und wenig bis kaum Mineralität kann mit den Röstaromen mithalten, ohne Schärfe zu zeigen.
  • Chardonnay gereift, Weißburgunder, Neuburger: Ansprechende Kombinationen, bei der diese Weintypen zwar nicht so brillieren wie anderswo, aber unterstützend wirken.
  • Sankt Laurent oder Pinot Noir klassisch: Auch Rotwein ist erlaubt, er sollte aber viel Frucht haben und lieber nicht im Holz ausgebaut sein – Tannin eckt bei Pilzen an.

Link

Rezept