Rezept Spargelcremesuppe

Zubereitung

Den Spargel schälen und in grobe Stücke schneiden, die Spitzen extra lassen, in Salzwasser abkochen, für Einlage. In einem Topf die Schalotten anschwitzen, den geschnittenen Spargel beigeben, kurz mitglacieren und mit der Hühnersuppe aufgießen, und ca. 10 Minuten weich kochen lassen. Die Spargelsuppe fein mixen, Sauerrahm, Crème fraîche beigeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit den Spargelspitzen servieren.

Zutaten

Mengenangaben für 4 Personen

  • 8 Stangen Spargel
  • 2 Schalotten
  • 3 El Olivenöl
  • 1 l Hühnersuppe
  • 2 El Sauerrahm
  • 1 El Crème fraîche
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Zitrone